Fehlermeldung

  • Warning: array_merge(): Argument #2 is not an array in galleria_field_formatter_view() (Zeile 576 von /usr/share/drupal7/sites/all/modules/galleria/galleria.module).
  • Warning: array_merge(): Argument #1 is not an array in galleria_field_formatter_view() (Zeile 576 von /usr/share/drupal7/sites/all/modules/galleria/galleria.module).
  • Warning: array_merge(): Argument #1 is not an array in galleria_field_formatter_view() (Zeile 576 von /usr/share/drupal7/sites/all/modules/galleria/galleria.module).
  • Warning: array_merge(): Argument #1 is not an array in galleria_field_formatter_view() (Zeile 576 von /usr/share/drupal7/sites/all/modules/galleria/galleria.module).
  • Warning: array_merge(): Argument #1 is not an array in galleria_field_formatter_view() (Zeile 576 von /usr/share/drupal7/sites/all/modules/galleria/galleria.module).
  • Warning: array_merge(): Argument #1 is not an array in galleria_field_formatter_view() (Zeile 576 von /usr/share/drupal7/sites/all/modules/galleria/galleria.module).
  • Warning: array_merge(): Argument #1 is not an array in galleria_field_formatter_view() (Zeile 576 von /usr/share/drupal7/sites/all/modules/galleria/galleria.module).
Jeep kollidiert mit Audi

Unfall auf A5 bei Achern Richtung Karlsruhe endet tödlich

Autor: 
red/Matthias Jundt
Jetzt Artikel teilen:
12. Juli 2017

Auf der A5 ereignete sich am Mittwoch um 19.25 Uhr ein Unfall. Laut Polizei befuhr ein Auto der Marke Jeep die Autobahn in Richtung Karlsruhe und kam etwa 500 Meter nach der Anschlussstelle Achern aus noch unbekannter Ursache von recht von der Fahrbahn ab.

Nach dem Aufprall auf die Seitenleitplanke und dem Befahren der Böschung, kam der Jeep wieder auf die Fahrbahn zurück. Dort kollidierte er mit einem Audi.

Tödliche Verletzungen

Der Jeep überschlug sich daraufhin und blieb auf dem Dach liegen. Der Audi kam auf dem Standstreifen zum Stehen. Während dessen Fahrer den Brand im Motorraum selbst löschen konnte und leicht verletzt in einer Klinik behandelt wurde, erlag der Fahrer des Jeeps noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen und starb. Seine Beifahrerin wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Die A5 war in Richtung Karlsruhe laut Polizei bis 22.10 Uhr gesperrt. Aufgrund der eingerichteten Ausleitung staute sich der Verkehr zeitweise bis zu sechs Kilometer vor der Anschlussstelle Achern.

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Der Einsatz der Rettungskräfte auf der A5 bei Achern am Mittwoch, bei dem ein Autofahrer ums Leben...
Acherner Feuwehrleute wurden auf dem Weg zu einem tödlichen Unfall behindert und teils wüst...
Beleidigungen gegen Einsatzkräfte und sensationsgierige Gaffer: Die Feuerwehr Achern erhebt schwere...
Nach dem Unfall am Mittwochabend auf der A5, muss jetzt auch ein 43-jähriger Lastwagenfahrer mit...