Lokales: Ortenau

Rangerin Cosima Zeller ist täglich rund 35 Kilometer mit dem E-Bike unterwegs, um das Naturschutzgebiet Taubergießen zu überwachen und Besucher für die Regeln zu sensibilisieren.
22.06.2021
Neue Rangerin
Kappel-Grafenhausen.  Cosima Zeller ist die neue Rangerin im Taubergießen. Sie will Besucher für ein passendes Verhalten im Naturschutzgebiet animieren – auf besondere Weise.
Nachwuchs wird nach wie vor gesucht.
22.06.2021
Aktuelle Zahlen
Offenburg.  Die Corona-Pandemie hat sich auch auf dem Ausbildungsmarkt bemerkbar gemacht – bundesweit ging die Zahl der Neuverträge zurück. Doch wie hat sich die Ortenau in der Hochphase der Krise geschlagen? Nun liegen überraschende Zahlen vor.
21.06.2021
Wanderserie "Berg & Tal"
Ortenau.  Wer mit dem Verein unterwegs ist, erlebt mehr: Verantwortliche der Wandervereine erklären, was sie auszeichnet und wie sie den Wandel mitgestalten.
21.06.2021
Wander-Tipp
Ortenau.  Rund um Sasbachwalden: Herrliche Ausblicke in die Weinberge, die Rheinebene und teilweise bis zum Straßburger Münster sowie Wasserfälle mit kleinen Brücken machen die Tour unverwechselbar.
21.06.2021
Hohberg - Niederschopfheim
Niederschopfheim.  Eine Frau ist bei einem Unfall am Montagmorgen auf der B3 bei Niederschopf verletzt worden. Ihr Auto hatte sich überschlagen. Die Straße musste vorübergehend gesperrt werden.
21.06.2021
Offenburg
Offenburg.  Eine junge Frau aus Freudenstadt wollte am Freitagabend am Bahnhof in Offenburg eine Gruppe bitten, telefonieren zu dürfen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr.
21.06.2021
Ortenau
Ortenau.  Nach der Hitze kam die Abkühlung: In der Ortenau und in den Kreisen Rastatt und Baden-Baden gab es am Sonntagabend mehrere unwetterbedingte Einsätze. Auch am Montag werden Gewitter erwartet.
Sozialverbände in Baden-Württemberg beklagen, dass Menschen mit Behinderung bei den Impfungen im Land vergessen worden seien. 
21.06.2021
„Durchs Raster gefallen“
Ortenau.  Der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung sieht Probleme beim Impf-Programm. Das sagen Behindertenhilfe-Einrichtungen aus der Ortenau zum Thema.
Gemeinsam gegen den Krebs bei Kindern (von links): Bernd Rendler, Vorstand des Fördervereins für krebskranke Kinder, Preisträgerin Miriam Erlacher sowie Wolfgang L. Obleser, Vorstand Förderverein, bei der Übergabe des Forschungspreises am Freitagabend im Europa-Park. 
21.06.2021
Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg
Rust.  Der Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg hat seinen mit 10 000 Euro dotierten Forschungspreis an die Freiburger Krebsforscherin Miriam Erlacher verliehen.
Der Hass, der Juden aktuell entgegenschlägt, betrübt die Gläubigen in der Ortenau. Nach dem Anschlag in Ulm wird auch die Emmendinger Synagoge immer wieder bewacht (Symbolfoto).
19.06.2021
Bewacht
Offenburg.  Die Ortenauer Juden, die zur Synagoge in Kippenheim gehören, beobachten Veränderungen seit den antisemitischen Anschlägen und Demos. Die Polizei überwacht deshalb die Gebäude der Gemeinde.
19.06.2021
Willstätt - Hesselhurst
Hesselhurst.  Der am Freitagabend im Waldsee in Hesselhurst verunglückte 26-Jährige ist in der Nacht auf Samstag im Krankenhaus gestorben. Ein Taucher hatte den Mann aus 12 Metern Tiefe im See geholt.
18.06.2021
Offenburg / Lahr
Offenburg.  Ein 23- und 25-Jähriger sollen im Januar gemeinschaftlich einen Geldtransporter in Lahr überfallen haben. Ihr Plan ging jedoch schief, am Ende verletzten sie zwei weitere Männer. Am Montag beginnt die Verhandlung gegen die Tatverdächtigen in Offenburg.
18.06.2021
Achern - Wagshurst
Wagshurst.  Ein Erntehelfer ist von seinem Kollegen im Traktor am Donnerstag eingeklemmt worden. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
18.06.2021
Ortenau
Ortenau.  Die Club-Macher und Festival-Veranstalter aus Offenburg erschaffen eine neue Open-Air-Event-Reihe am Flugplatz Offenburg namens „flAIR“. Ab Juli geht es los.
Thomas Strobl, Innenminister von Baden-Württemberg, begrüßt seine Amtskollegen zur Innenministerkonferenz (IMK) im Hotelressort des Europa-Parks.
18.06.2021
Rust
Rust.  Hoher Besuch im Europa-Park in Rust: Die Innenministerkonferenz tagt dort bis Freitag im Hotelressort. Themen werden die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und der Antisemitismus sein. Ob wohl eine Fahrt mit der Achterbahn geplant ist?
18.06.2021
Schutterwald
Schutterwald.  Ein 59-Jähriger verschwand am Mittwochabend beim Schwimmen im Schutterwälder Baggersee. Am Donnerstagnachmittag haben Polizeitaucher in sieben Meter Tiefe eine Leiche geborgen. 
18.06.2021
Lahr
Lahr.  Zwei Schwerverletzte und ein Schaden von 50 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend auf der Einsteinallee.
Niedrigfrequenztöne und rücksichtlose Kunden rauben den Nachbarn des Automaten die Nachtruhe. 
18.06.2021
Friesenheim - Schuttern
Schuttern.  Im Nachbarschaftsstreit um die Geräusche von „Silberer‘s Metzgerhiesli“ scheint eine Lösung gefunden. Das Selbstbedienungsangebot soll in die Seitenstraße verlegt werden.
18.06.2021
Leichnam in zwölf Schichten verpackt
Ortenau.  Die Leiche der 71-Jährigen aus Offenburg-Zunsweier, die Ende Oktober 2020 aufgefunden wurde, war mehrfach verpackt und verschnürt, das Schlafzimmer gut gegen den Leichengeruch präpariert.
Der Bedarf an Pflegeplätzen in der Ortenau ist hoch. Daran wird sich auch in kommenden Jahren nichts ändern, wie die Bedarfsplanung des Kreises deutlich macht.
18.06.2021
Großer Bedarf
Ortenau.  Das Sozialdezernat des Landratsamts hat den Bedarf an Pflegeplätzen in der Ortenau bis 2030 ermittelt. Klar ist: Die Kapazitäten sind schon jetzt knapp.
Franz Faißt (links, Verdi) und Jan Wieczorek (DGB) protestieren anlässlich der Gesundheitsministerkonferenz für eine bessere Gesundheitsversorgung.
17.06.2021
Offenburg
Offenburg.  Die Gewerkschaften Verdi und DGB riefen am Mittwoch zu Protesten für ein besseres Gesundheitssystem auf. Die Qualität in der Ortenau sei schlechter als im Bundesschnitt.