Lokales: Ortenau

Hohe Durchfallquote
14.06.2018
Ortenau.  In Deutschland fallen nach Angabe des Kraftfahrtbundesamts Fahrschüler öfter durch ihre Prüfungen (siehe Hintergrund). Ob das auch in der Ortenau so ist und mögliche Gründe für die hohe Durchfallquote erläutert Carsten Gülich im Interview mit der Mittelbadischen...
Das offizielle Maskottchen der Fußballweltmeisterschaft in Russland, Wolf Zabivaka, auf dem Manezhnaya Square in Moskau. Die Mittelbadische Presse stellt alle elf Spielorte der WM 2018 in authentischen Porträts vor. Menschen aus der Region erzählen ab Freitag über ihre Heimat.
Russland – Land & Leute
14.06.2018
Ortenau.  Am Donnerstag beginnt die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Dazu hat die Mittelbadische Presse Menschen aus der Region gefunden, die in einem der elf russischen Spielorte geboren wurden, aufgewachsen sind oder sonst irgendeine spannende Geschichte erzählen...
Rettungshubschrauber im Einsatz
13.06.2018
Ortenau.  Die B3 zwischen Nieder- und Oberschopfheim war am Nachmittag kurzzeitig voll gesperrt. Grund war ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos, bei dem es zwei Schwerverletzte gab.
Mehr Personal – weniger Altfälle
13.06.2018
Ortenau.  Am Landgericht Offenburg wurde Bilanz gezogen: 2017 konnten viele Altfälle abgeschlossen werden, sodass Tätern weniger Strafrabatt gewährt werden musste. Auch die personelle Situation verbesserte sich, wie die Statistik für das Geschäftsjahr 2017 ausweist.
Ortenau-Klinikum
12.06.2018
Ortenau.  Der Krankenhausausschuss hat am Dienstag seine Empfehlung für die entscheidende Sitzung des Kreistags abgegeben. Demnach sollen die Klinikstandorte in Oberkirch, Ettenheim und Kehl geschlossen werden. 
Kommentar zur Sitzung des Krankenhausausschusses
12.06.2018
Ortenau.  Wolfang Kollmer, Redaktionsleiter der Mittelbadischen Presse, kommentiert die Empfehlung des Krankenhausausschusses drei Standorte des Ortenau-Klinikums zu schließen. Er findet die Entscheidung richtig, sieht aber auch ihre Risiken. 
Seit Dezember in U-Haft
12.06.2018
Ortenau.  Ein katholischer Priester der Erzdiözese Freiburg soll die Kirche um knapp 262.500 Euro betrogen haben. Der Lahrer sitzt seit dem 12. Dezember in Untersuchungshaft. Dem Geistlichen werden Betrug, Untreue und Urkundenfälschung in knapp 90 Fällen vorgeworfen.
EU-Förderung
12.06.2018
Ortenau.  Die Leader-Region Ortenau hat vom Land Baden-Württemberg neue EU-Fördermittel für die zweite Hälfte der Förderperiode zugewiesen bekommen - in Höhe von 1,07 Millionen Euro. 
Kreisräte fällen Vorentscheidung
11.06.2018
Ortenau.  Der Krankenhausausschuss fällt am Dienstag eine Vorentscheidung über die künftige Struktur des Ortenau-Klinikums. Es zeichnet sich eine Mehrheit für die Schließung der Klinikstandorte in Kehl, Oberkirch und Ettenheim ab. Der Kreisrat wird der Empfehlung des...
Mehrfacher Diebstahl
11.06.2018
Ortenau.  Diebstahl, Körperverletzung und Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz: Eine 25-Jährige steht wegen mehrerer Vergehen vor dem Offenburger Landgericht. Unter anderem soll sie einen Bekannten betäubt und dann ausgeraubt haben. Ihr drohen mehr als drei Jahre...
Russland 2018
11.06.2018
Ortenau.  In Russland beginnt am Donnerstag die Fußball-Weltmeisterschaft. Wie während der vergangenen Europameisterschaft in Frankreich, wird es in zahlreichen Ortenauer Städten wieder Public Viewings geben. Die Mittelbadische Presse hat die größten Veranstaltungen mit...
Schulferien
11.06.2018
Gengenbach.  Die Stadt Gengenbach kündigt für die Sommerferien mit 66 Terminen ein »Mammutprogramm« an. Es beginnt am 25. Juli und endet am 8. September. Die Anmeldefrist endet am 29. Juni. Sollten bis dahin noch Plätze frei sein, wird sie verlängert.
In Ortenauer Psychiatrie
11.06.2018
Ortenau.  Ein 33-Jähriger soll einen 60-jährigen Mitpatienten eines psychiatrischen Krankenhauses in der Ortenau Anfang des Jahres bis ins Koma geprügelt haben. Deshalb muss er sich Anfang August vor dem Landgericht Offenburg verantwortlichen. Dieses muss klären, ob der...
Klinikdebatte
11.06.2018
Ortenau.  Gegen die Schließung von Klinikstandorten demonstrierte am Samstag in Offenburg das »Bündnis für Erhalt und Ausbau aller Ortenauer Krankenhäuser«. Akteure wie Teilnehmer fühlten sich von der Politik übergangen. »Was wollen die Ortenauer eigentlich?«, wurde von...
Ortenau
09.06.2018
Ortenau.  Heuschnupfen, allergisches Asthma, Kontaktekzem, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, allergische Reaktionen auf Umweltgifte: die Liste der Beschwerdeauslöser ist lang und füllt sich leider vermehrt. Die Leiden reichen von leicht bis unerträglich. Aber es gibt...
2 Wochen nach dem Großbrand
09.06.2018
Ortenau.  Die Wasserbahn "Fjord-Rafting" des Europa-Parks in Rust hat seinen Betrieb wieder aufgenommen. Die Bahn, in der das Feuer ausbrach, war durch den Großbrand vor zwei Wochen beschädigt worden. 
Was tun, um Allergien zu vermeiden?
09.06.2018
Ortenau.  Jeder Dritte Deutsche soll im Laufe des Lebens von einer Allergie betroffen sein – und es werden immer mehr. Redakteur Daniel Wunsch ist überzeugt, dass Immunsystem muss trainiert werden, um Allergien Stand zu halten.
Kommentar zur Landesgartenschau
08.06.2018
Ortenau.  Trotz aller Kritikpunkte ist die Landesgartenschau keine Geldverschwendung. Auch wenn es ein paar Mängel gibt und manche Besucher unzufrieden sind, wertet das Gelände die Stadt Lahr langfristig gesehen auf. 
Bewertungen
08.06.2018
Ortenau.  Zu viel freie Fläche, zu wenig Blumen, zu teuer, Hunde müssen draußen bleiben – viele Google- und Facebookbewertungen sind nach knapp zwei Monaten Landesgartenschau kritisch. Wir haben uns auf dem Gelände umgesehen und uns selbst ein Bild gemacht.
Ortenau
08.06.2018
Ortenau.  Erneut ziehen Unwetter über einige Regionen im Südwesten hinweg. Ein Ende der Gewitter ist vorerst nicht in Sicht.