Lokales: Ortenau

vor 6 Stunden
Ortenau
Ortenau.  In Mahlberg-Orschweier hat es am Dienstagnachmittag einen Kaminbrand gegeben. Verletzt wurde wohl niemand, die Hauptstraße war nur eingeschränkt befahrbar.
vor 6 Stunden
Übersichtskarte
Ortenau.  Wer im Sommer an einem Sonntag oder spätabends spontan grillen möchte, steht oft vor dem Problem, dass alle Läden bereits geschlossen haben. Abhilfe schaffen da Fleisch- und Wurstautomaten, die rund um die Uhr zu erreichen sind. Auch im Winter erfreuen sie sich...
vor 10 Stunden
Auch zwei junge Männer müssen vor Gericht
Ortenau.  Ein Mutter-Tochter-Paar sowie zwei junge Männer müssen sich bald vor dem Offenburger Amtsgericht für mehrere Diebstähle an Bahnhöfen und Zügen in Offenburg und Baden-Baden verantworten. Ziel der Tatverdächtigen sollen vor allem ältere Menschen gewesen sein.
vor 10 Stunden
Verstorbener fuhr das Entsorgungsfahrzeug
Ortenau.  Ein Müllwagenfahrer ist am Montagnachmittag in Lahr zwischen sein Fahrzeug und einen Lkw geraten. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er an der Unfallstelle verstarb. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge wollte der Mann, der sich zu diesem...
vor 10 Stunden
Initiative mit 28 Kommunen in Baden-Württemberg
Hausach.  Die Gemeinden Oberwolfach und Bad Rippolds­au-Schapbach kämpfen mit vorerst 28 weiteren Kommunen Baden-Württembergs gegen den Motorradlärm. »Genussbiker« sind aber auch im Wolftal ausdrücklich willkommen.
vor 10 Stunden
Sicherheit
Kehl.  Die Sicherheitslage an den Tramhaltestellen Hochschule/Läger und Kehl Bahnhof in den frühen Morgenstunden des Samstags und des Sonntags hat sich verbessert. Die Fahrer der Tramzüge können ungehindert in die Stationen einfahren und diese auch wieder fahrplankonform...
Sobald das Logo im Schaufenster zu sehen ist, bekommen Passanten ein Glas Wasser gratis.
vor 10 Stunden
Lahr/Schwarzwald - Hugsweier
Hugsweier.  Gratis Wasser – das bieten viele Einzelhändler in der Lahrer Innenstadt an. Die Aktion »Trink Was(ser)« ist eine Initiative der Stadt Lahr. Welche Geschäfte mitmachen, zeigt ein blauer Aufkleber im Schaufenster.  
vor 12 Stunden
MBA in Ringsheim
Ortenau.  Mikroplastik im Ortenauer Haushaltsmüll gelangt nicht in die Umwelt. Das versichert jedenfalls der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft. Beim Abwasser sieht die Sache etwas anders aus. 
Hannes Erb (Foto) und sein Zwillingsbruder Steffen in Ottenheim waren in der Ortenau die ersten, die einen Fleischautomaten aufstellten – inzwischen sind es zwei.
19.08.2019
Ortenau
Ortenau.  Im Ortenaukreis gibt es 24 Automaten, aus denen die Kunden rund um die Uhr Lebensmittel ziehen können. Die Fleisch- und Wurstautomaten bei Metzgereien sind zur Grillsaison der Renner – aber eben nicht nur. Die Kunden lieben die Automaten, die teilweise sogar...
Schwangerschaftsdiabetes nimmt auch im Kreis zu.
19.08.2019
AOK-Untersuchung
Ortenau.  Bei über 300 AOK-versicherten schwangeren Frauen im Ortenaukreis wurde im Jahr 2017 eine Schwangerschaftsdiabetes diagnostiziert. Dies sei laut einer Presse­information der AOK Südlicher Oberrhein im Fünf-Jahres-Vergleich der höchste Wert. 
19.08.2019
Auf Radweg zwischen Rust und Ringsheim
Ortenau.  Zwei junge Radfahrer haben auf einem Radweg zwischen Ringsheim und Rust am späten Samstagabend versucht eine 29-jährige Frau zu überfallen. Da diese sich wehrte und zufällig eine Streife des Polizeireviers Lahr vorbeikam, flüchteten die Täter. Ein verdächtiger...
19.08.2019
Tramhaltestelle Bahnhof
Ortenau.  Eine mit zwei Haftbefehlen wegen Diebstahls und versuchten Diebstahls gesuchte Straftäterin konnten Polizisten am Sonntagabend an der Tramhaltestelle Kehl Bahnhof festnehmen. Da die 30 Jahre alte Albanerin die fälligen Geldstrafen nicht bezahlen konnte, muss sie...
19.08.2019
Relativ kleine Bestände
Ortenau.  Geschlagen und mit spitzen Gegenständen malträtiert: Auf einem Allgäuer Milchhof machte eine Tierschutzorganisation verstörende Aufnahmen. Der Bund Deutscher Milchviehhalter spricht jetzt von Pauschalverdächtigungen und vermehrten Einbrüchen in Ställe.
19.08.2019
Zahl deutlich gestiegen
Ortenau.  Die Arbeit von Betreuern wird immer wichtiger. Gerade immer mehr ältere Menschen sind auf ihre Hilfe angewiesen. Darauf weist das Landratsamt hin.
19.08.2019
Tischtennisplatte im Angebot
Ortenau.  Die Flüchtlingsunterkünfte in der Ortenau leeren sich oder werden gleich ganz geschlossen. Das Landratsamt verkauft deshalb jetzt das Inventar. 
18.08.2019
Artenschwund stoppen
Ortenau.  Trotz der Kritik von Winzern und Landwirten - der Ortenauer BUND unterstützt das Volksbegehren "Rettet die Bienen". Er sieht das als einen Beitrag den Artenschwund zu stoppen. 
18.08.2019
Schülerin ist erst 15
Ortenau.  Die Grüne Jugend Ortenau hat eine neue Sprecherin. Die erst 15-jährige Laura Däuber steht zusammen mit Enrico Schandl dem Kreisverband vor.
Einblicke: Der geschäftsführende Gesellschafter Frank Stetter (rechts) erläuterte 20 OT-Lesern die Bierherstellung im Brauwerk Baden. Neben der Produktion sind dort auch eine Brauereigaststätte und ein Biergarten angesiedelt, in dem auch das Foto aufgenommen worden ist. Links im Bild: OT-Lokalredakteur Florian Pflüger.
18.08.2019
OT-Sommeraktion »Offenes Werkstor« (9)
Offenburg.  Wie aus Malz und Hopfen Bier mit ganz unterschiedlichem Geschmack entsteht, haben 20 OT-Leser im Rahmen der Sommeraktion »Offenes Werkstor« im Brauwerk Baden erfahren. Dabei lernten sie den hochmodernen Produktionsablauf genauso kennen wie das Sortiment, das...
Die Landwirte Martin Bähr (von links), Peter Kimmig, Hannes Panter und Andreas Riehle wollen darüber aufklären, warum sie Pflanzenschutzmittel verwenden.
17.08.2019
Verzicht auf Pflanzenschutzmittel
Ortenau.  Obstbauern in der Ortenau sehen sich durch aktuelle Forderungen nach einem weitgehenden Verzicht auf Pflanzenschutzmittel in der Sackgasse. Mit der Teilnahme an einer Aktion des Industrieverbands Agrar wollen sie die Bevölkerung für ihre Arbeit sensibilisieren.
Die Zurückhaltung beim Ausbau der Windkraft ist nicht nachvollziehbar, findet Simon Allgeier.
17.08.2019
Kommentar zum Windkraftausbau
Ortenau.  Zwei Windräder wurden 2018 im Ortenaukreis in Betrieb genommen und damit deutlich weniger als in den Vorjahren. Ein Kommentar dazu von Simon Allgeier.
Zwei Windräder und damit deutlich weniger als in den Vorjahren, gingen im vergangenen Jahr in der Ortenau in Betrieb.
17.08.2019
Ausbau der Windkraft stagniert
Ortenau.  Der Ausbau der Windkraft in der Ortenau ist ins Stocken geraten. Wurden 2016 noch 15 neue Windräder in Betrieb genommen, waren es 2017 vier und im vergangenen Jahr kamen nur noch zwei hinzu. Windkraftbetreiber machen dafür die Rahmenbedingungen verantwortlich.