Lokales: Ortenau

vor 18 Stunden
Projekt gefördert
Ortenau.  Das Projekt »Team-4-Winners« von Lions Club und Rotary Club fördert seit Jahren die Integration und das gesunde Denken von Kindern und Jugendlichen. Fußballerinnen des Bundesligisten SC Sand haben am Dienstag die Offenburger Konrad-Adenauer-Schule besucht, um...
vor 19 Stunden
Überblick: Das gibt es Neues
Ortenau.  Eine neue Cocktailbar und ein Sushi-Restaurant eröffnen in Nachbarschaft des »Rée-Carré«. Und auch Freunde des mexikanischen Essens sollen bald auf ihre Kosten kommen. Was sich in Offenburgs Einzelhandel und Gastronomie sonst noch tut, verraten wir in unserer...
Symbolbild
vor 23 Stunden
Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum
Ortenau.  Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat bekanntgegeben, dass der Ortenaukreis eine Förderung von rund 3 Millionen Euro erhält. Gefördert werden 51 Projekte im Rahmen des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR).
14.02.2019
Psychiater stellt sein Gutachten vor
Ortenau.  Der Angeklagte im Offenburger Arztmord-Prozess ist vermindert schuldfähig. Davon geht jedenfalls der forensische Psychiater Stephan Bork in seinem Gutachten aus.  Kommt es zu einer Verurteilung, ist es deshalb wahrscheinlich, dass Suleiman A. nicht ins Gefängnis...
14.02.2019
In Achern und Kehl
Ortenau.  Erneut haben Diebe mit einer dreisten Masche ältere Menschen in ihren eigenen Wohnungen ausgeraubt. Dieses Mal in Kehl und Achern.
14.02.2019
5. Prozesstag
Ortenau.  Tag 5 im Prozess um den getöteten Offenburger Arzt: Heute, Donnerstag, werden vor dem Landgericht unter anderem das medizinische und das psychologische Gutachten der Experten über den Angeklagten verlesen. Wir berichten im LIVE-Ticker aus dem Gerichtssaal um den...
14.02.2019
Arztmord-Prozess
Offenburg.  Er ist vermutlich der Mensch, der den Angeklagten im Offenburger Arztmord-Prozess in Deutschland am besten kennengelernt hat: Am Donnerstag schilderte ein Flüchtlingshelfer, wie er Suleiman A. erlebt hat.
14.02.2019
Erhöhte Staugefahr
Ortenau.  Wegen Sanierungsarbeiten zwischen Offenburg und Ettenheim wird es auf der A5 ab dem 19. Februar wohl zu vermehrten Staus und Verkehrsbehinderungen kommen. Die Arbeiten dauern laut Regierungspräsidium Freiburg voraussichtlich bis Ende November ab.
Die Althistorische Narrenzunft ist Gastgeber des großen Narrentreffens am kommenden Wochenende in Offenburg. Am Samstag und Sonntag wird in der Innenstadt ein närrisches Spektakel geboten.
14.02.2019
Althistorische Narrenzunft
Offenburg.  Bei erwartetem Kaiserwetter feiert Offenburg am Wochenende sein großes Narren­treffen: Die Meteorologen sagen Sonnenschein voraus. Was erwartet Besucher und Zünfte an den zwei Tagen? Wir geben den Überblick.
14.02.2019
Knöllchenbilanz
Offenburg.  Die mangelnde Durchschlagskraft der Offenburger »Stadtsheriffs« wird immer wieder von den Stadträten kritisiert.  Für 2018 meldet die städtische Bußgeldstelle aber eine Aufwärtstendenz, was die Einnahmen betrifft. Und: 2019 könnte es im Stadtsäckel noch mehr...
14.02.2019
Ortenau-Klinikum
Achern.  Wie ist die aktuelle Lage im Ortenau-Klinikum Achern und wie wird dort ein künftiger Neubau beurteilt? Dies wurde bei einem Vor-Ort-Termin besprochen. Dabei ging der Ärztliche Direktor Rüdiger Feik auch auf die medizinische Notwendigkeit eines Neubaus in Achern...
14.02.2019
Journalismus-AG
Ortenau.  Von Schmetterlingen im Bauch und »Glücks-Postboten« im Gehirn: Es ist Valentinstag, der Tag der Verliebten. Die Journalismus-AG hat mit dem Kinder- und Jugendpsychotherapeuten Tobias Braun, der seit zwei Jahren als Berater in der Psychologischen Beratungsstelle...
14.02.2019
Kehl - Kehl/Straßburg
Kehl/Straßburg.  Die Abwärme der Badischen Stahlwerke in Kehl soll in Zukunft dafür genutzt werden können, um bis zu 4500 Haushalte in Straßburg mit Wärme zu versorgen. Die Technik dafür sei da, jetzt hängt es unter anderem an der Finanzierung.
14.02.2019
Ortenau-Reportage
Ortenau.  Wie wird die Skipiste am Seibelseckle präpariert? Pistenarbeiter Michael Schnurr arbeitet seit 21 Jahren am Skilift an der Schwarzwaldhochstraße. Wir begleiten ihn dabei, wie er die Piste am Seibelseckle für den nächsten Skitag vorbereitet.
Die Blitzeranlage an der Kaiserstraße ist bei vielen unbeliebt, führt aber dazu, dass die Schrittgeschwindigkeit eingehalten wird.
14.02.2019
Gestiegene Einnahmen
Lahr/Schwarzwald.  Deutlich gestiegene Einnahmen hat die Stadt Lahr im Vorjahr durch knapp 48.000 geblitzte Verkehrsteilnehmer verzeichnen können. Vor allem die Blitzersäule in Kippenheim spült ordentlich Geld in die Stadtkasse.
14.02.2019
Ortenau
Ortenau.  Der Angeklagte im Offenburger Arztmordprozess stiftet auch am vierten Verhandlungstag wieder mehr Verwirrung als er zur Klärung der Tat beiträgt. Der Mann leugnet sie nach wie vor. Am heutigen Donnerstag geht der Prozess weiter.
13.02.2019
Kehl - Hohnhurst
Hohnhurst.  Knapp drei Stunden lang musste die L98 bei Hohnhurst am Mittwoch gesperrt werden, nachdem ein Lkw auf einen Ford gekracht war. Der Ford-Fahrer wurde dabei leicht verletzt.
13.02.2019
Stellungnahme des Jugendzentrums
Ortenau.  Mit einer Stellungnahme  auf Facebook hat das Team des Jugendzentrums »Kessel« auf die zunehmende Respektlosigkeit gegenüber den ehrenamtlichen Mitarbeitern reagiert. Am ersten Februarwochenende war es zu einem körperlichen Angriff auf Mitarbeiter gekommen.
13.02.2019
Lauf durch Kehl am Samstag geplant
Ortenau.  Eigentlich wollten die Teilnehmer des sogenannten Kurdenmarschs am Samstag auch durch Kehl laufen. Daraus wird aber nichts. Der Grund dafür sind Ausschreitungen auf der dritten Etappe des Marschs in Karlsruhe. Die Polizei löste die Veranstaltung deswegen auf....
13.02.2019
Lahr
Ortenau.  Die Kunden des E-Werk Mittelbaden müssen künftig tiefer in die Tasche greifen. Denn das E-Werk erhöht zum 1. April seine Strompreise. Die davon betroffenen Kunden würden in den nächsten Tagen ein Informationsschreiben erhalten, heißt es in einer Mitteilung des E...
13.02.2019
Neues Großklinikum
Offenburg.  Jetzt steht es fest: Im Oktober soll die Entscheidung über den Standort fürs neue Offenburger Großklinikum gefallen sein. Ortenau-Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller erklärte am Montagabend im Salmen zudem, wieso ein Neubau am bestehenden Standort...