Lokales: Ortenau

Ein Gastwirt aus dem Achertal soll eine manipulierte Kassensoftware eingesetzt haben.
vor 5 Stunden
Gastwirt soll Fiskus um 1,6 Millionen Euro betrogen haben
Offenburg.  Mit Hilfe einer illegalen Software soll ein Gastwirt 1,6 Millionen Euro hinterzogen haben. Nun steht der 55-Jährige wegen Steuerbetrugs vor dem Amtsgericht Baden-Baden
vor 6 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Ein bereits polizeibekannter 25-Jähriger soll am heutigen Freitag im Zug der SWEG randaliert haben. Er war bereits am Donnerstagabend auffällig gewesen.
Das Kreisimpfzentrum in Offenburg wird mit den drei weiteren Impfzentren in der Ortenau bis zum 31.März weiter betrieben.
vor 6 Stunden
Ab Montag
Ortenau.  Die täglichen Impfzeiten in den Ortenauer Kreisimpfzentren werden ab Montag verkürzt und gelten dann von 14 bis 19 Uhr. Der Ortenaukreis reagiert damit auf die verringerte Nachfrage nach Impfungen.
vor 7 Stunden
Zwischen Offenburg und Lahr
Offenburg.  Wegen eines Notarzteinsatzes musste die Rheintalbahn zwischen Offenburg und Lahr am Freitagvormittag gesperrt werden. Es kam zu Verspätungen und Teilausfällen.
Im Prozess wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Offenburg gegen einen 63-Jährigen aus dem Raum Heidelberg ging es am zweiten Verhandlungstag vor allem um die Tatnacht.
vor 9 Stunden
Landgericht Offenburg
Offenburg.  Am zweiten Verhandlungstag im Prozess wegen versuchten Mordes am Landgericht Offenburg mit einem Gummihammer wird die Tatnacht aus mehreren Perspektiven beleuchtet. Der Angeklagte fiel durch seinen Redefluss auf.
vor 9 Stunden
Inzidenz und mehr
Ortenau.  Wie entwickeln sich die Corona-Infektionszahlen im Ortenaukreis? Unsere Übersicht gibt den aktuellen Stand mit Zahlen vom Land und den Kommunen.
27.01.2022
Sperrung der L98
Goldscheuer.  Nach einer Kollision zwischen Mercedes und Lkw am Donnerstagnachmittag musste die L98 bei Goldscheuer komplett gesperrt werden. Vier Menschen sind laut Polizei schwer verletzt worden.
27.01.2022
Rust
Rust.  Baut der Europa-Park seine Dunkelachterbahn Eurosat wieder um? Aktuell ist die Außenwand der Kugel zur Hälfte weg, auch ein Kran ist dort zu sehen. Wir haben nachgefragt, was passiert.
Die Intensivstationen des Ortenau-Klinikums (Symbolfoto) werden aktuell weniger stark von Corona-Patienten beansprucht als in den vorherigen Wellen. Nun will der Klinikverbund Intensivbetten wieder für Non-Covid-Patienten freigeben.
27.01.2022
Entspannte Lage im Ortenau-Klinikum
Offenburg.  Die Omikron-Welle mit ihren hohen Inzidenzen kommt in den Krankenhäusern des Ortenaukreises nicht an. Hier ist die Lage seit Weihnachten stabil. Doch wie stellt sich das Klinikum auf die kommenden Wochen ein?
Vor dem Amtsgericht Offenburg musste sich ein 52-Jähriger verantworten.
27.01.2022
Amtsgericht Offenburg
Offenburg.  Wegen „Verunglimpfung des Staates“ saß ein 52-Jähriger auf der Anklagebank des Amtsgerichts Offenburg. Ihm wurde vorgeworfen, verfassungswidrige Symbole auf einen Parkplatz gemalt zu haben.
27.01.2022
**AKTUELL**
Ortenau.  Wie geht es weiter in der Pandemie-Krise? Mit unserem Newsblog sind Sie aktuell informiert über die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in der Ortenau und darüber hinaus.
Die Pläne zum Bau eines Trainingsgatters zur Ausbildung von Jagdhunden für die Schwarzwildjagd liegen derzeit dem Landratsamt des Ortenaukreises zur Prüfung vor.
27.01.2022
Willstätt - Eckartsweier
Eckartsweier.  Kommt das Schwarzwild-Gewöhnungsgatter bei Eckartsweier oder nicht? Mit einer Entscheidung ist wohl frühestens Mitte des Jahres zu rechnen, heißt es aus dem Landratsamt des Ortenaukreises.
FFP2-Masken sind teurer als medizinische Masken, und etwa in Supermärkten und ab morgen im Land auch in Bus und Bahn Pflicht. Sozialverbände warnen, dass das Menschen mit geringem Einkommen finanziell überfordert.
26.01.2022
Sozialverbände schlagen Alarm
Ortenau.  Die billigeren OP-Masken reichen nicht mehr aus, vielerorts gilt mittlerweile eine FFP2-Pflicht. Für Menschen mit geringem Einkommen sprengt dies das finanzielle Budget, warnen Sozialverbände.
Aufgrund von Arbeitsüberlastung können Pflegekräfte die gesetzlich vorgeschriebenen Pausenzeiten mitunter nicht einhalten – auch am Ortenau-Klinikum. Die Gewerkschaft Verdi spricht von einem strukturellen Problem.
26.01.2022
Keine Zeit für Pausen
Offenburg.  Bis zu zehn Stunden arbeiten am Stück: Mitarbeiter des Ortenau-Klinikums können teils keine Pausen machen. Grund dafür ist laut Gewerkschaft Verdi Personalmangel – ein bundesweites Phänomen.
Bei den Diskussionen um die Tiefengeothermie in der Ortenau spielt das gescheiterte Projekt im elässischen Vendenheim-Reich­stett eine große Rolle. Die dadurch ausgelösten Erdbeben haben auch in der Ortenau Schäden verursacht.
26.01.2022
Im Zuge der Energiewende
Ortenau.  Das Regierungspräsidium Freiburg hält beim Ausbau von erneuerbaren Energien an der Tiefengeothermie fest – den damit verbundenen Abbau von Lithium schätzt Regierungspräsidentin Schäfer dagegen momentan noch als schwierig ein.
Ein Kommentar von Simon Allgeier.
26.01.2022
Kommentar zu Arbeitsbedingungen
Offenburg.  Mitarbeiter des Ortenau-Klinikums können die gesetzlich vorgeschriebenen Pausenzeiten mitunter nicht wahrnehmen. Ein Kommentar dazu von Simon Allgeier.
Schulschließungen will das Land unbedingt vermeiden, die Entwicklung sei aber schwer abschätzbar. Wir haben an Offenburger Schulen nachgefragt, wie die Corona-Testungen laufen und ob Omikron bereits im Schulalltag angekommen ist.
26.01.2022
„Signifikant“ mehr positive Fälle
Offenburg.  Corona-Tests gehören auch an den Offenburger Schulen mittlerweile zum Alltag. Welche Auswirkungen hat das auf den Schulbetrieb? Vier Schulleiter schildern die Lage, und ob Omikron bereits Einzug hält.
26.01.2022
Susanne Adam aus Neuried-Altenheim
Altenheim.  Mit ihrer erfolgreichen Klage gegen die 2G-Regel hat Susanne Adam aus Neuried-Altenheim am Dienstag für einen Paukenschlag gesorgt. Ganz zufrieden ist sie aber nicht und überlegt deshalb, weiter zu klagen.
Straßburg und Kehl am Rhein sind eng verbunden. Das Bild zeigt den Blick von der Trambrücke Richtung Straßburg mit der Citadelle-Brücke im Hintergrund. Die Grenzlage hat aber zu keinen hohen Inzidenzwerten in der Ortenau geführt.
26.01.2022
Studie liegt vor
Ortenau.  Die Grenzlage der Ortenau zum Elsass war und ist kein Grund dafür, dass der Inzidenzwert im Kreis zeitweise besonders hoch lag. Zu der Thematik liegt jetzt eine wissenschaftliche Studie vor.
25.01.2022
Ortenau
Ortenau.  Oberbürgermeister-Kandidatenvorstellung der Stadt heute Abend in der Kehler Stadthalle: Das Wichtigste aus den Reden von Wolfram Britz, Thomas Wuttke und Anemone Bippes.
Ist der Gelbe Sack noch zeitgemäß, wenn im Handel Plastiktüten verboten sind und Plastikmüll immer mehr verpönt ist? Diese Frage wirft der Heimat- und Verschönerungsverein Ober­achern auf.
25.01.2022
Der Heimat- und Verschönerungsverein Oberachern hakt nach
Ortenau.  Der Heimat- und Verschönerungsverein Oberachern verteilt die Plastiksäcke und fragt sich, ob es keine umweltfreundlichen Alternativen gibt. Kreisräte bekamen deshalb Post vom HVO.