Lokales: Ortenau

Drei Kandidaten dürfen nun für die Landratswahl antreten.
vor 4 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Der Ausschuss gab am Dienstag ein einstimmiges Votum ab: Diana Kohlmann, Thorsten Erny und René Funk – das sind die drei Kandidaten, die bei der Landratswahl am 24. September antreten werden.
Die Urteilsverkündung fand am Dienstagnachmittag unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Pressesprecherin Anne Doll stellt sich den Fragen der Journalisten.
vor 5 Stunden
Waldbachschule
Offenburg.  Nach den tödlichen Schüssen an der Offenburger Waldbachschule im November hatte die Staatsanwaltschaft im Februar Anklage gegen den tatverdächtigen Schüler erhoben. Der Jugendliche befand sich seit der Tat in Untersuchungshaft. Nun wurde das Urteil gefällt.
2019 war die Inklusionsparty im Freiraum ein voller Erfolg. Das soll sich am 26. Juli wiederholen. 
vor 8 Stunden
Ortenau
Ortenau.  "Schwer in Ordnung" heißt eine Party, die am Freitag, 26. Juli, ab 19 Uhr im Freiraum Offenburg steigt.
Hobbygärtner können mit einer tierfreundlichen Bepflanzung Igeln ein Zuhause zu bieten.
vor 10 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Die selbsttätigen Rasenmähroboter sind für Igel und andere Kleintiere im Garten eine Gefahr, warnt das BUND-Umweltzentrum Ortenau. Denn die lautlosen Geräte können bei den Tieren mit ihren rotierenden Messern schwere Verletzungen verursachen.
vor 13 Stunden
Lahr
Lahr.  Ein Gesamtschaden von mehreren Millionen Euro und ein leicht verletzter Mann sind nach einem Brand bei Rubin Mühle (Deutschlands größter Verarbeiter von Bio-Hafer) am Dienstagmorgen auf dem Firmengelände in der Rainer-Haungs-Straße in Lahr zu beklagen. 
Arbeitstier: Von morgens bis abends, und das sieben Tage die Woche, ist Landwirt Joachim Spinner auf seinem Bauernhof in Lautenbach eingespannt. 
vor 16 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Der landwirtschaftliche Betrieb mit Schwerpunkt Milchwirtschaft und Futtermittelanbau in Lautenbach verlangt eine Menge ab. Zeit, Aufwand und Nerven. Trotzdem ist er Joachim Spinners große Leidenschaft.
"Er hat mich respektlos behandelt": Mit einem Stein hat ein 25-Jähriger auf seinen Zimmergenossen in einer Obdachlosenunterkunft eingeschlagen. Aufgrund einer psychischen Erkrankung hat das Landgericht Offenburg ihn nun für schuldunfähig erklärt. 
22.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Nach brutalem Übergriff in Notunterkunft: Landgericht ordnet Unterbringung eines jungen Offenburgers in einer Psychiatrie an. "Er ist keiner, der sich gerne prügelt, sondern krank", hieß es.
Seit einiger Zeit kehren jedes Jahr viele Menschen der katholischen (und auch der evangelischen) Kirche den Rücken. Während der Gottesdienste – wie hier im Freiburger Münster (die Ortenau gehört zum Erzbistum Freiburg) – bleiben fast immer viele Kirchenbänke leer. In der Ortenau sind 2023 aber weniger Katholiken als zuvor ausgetreten. 
22.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Das Gutachten, das die Vertuschung von Missbrauchsfällen im Erzbistums Freiburg belegt, hat die Austrittszahlen nicht in die Höhe getrieben. In der Ortenau haben sich zuletzt weniger abgewandt.
Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zu einer sexuellen Belästigung am Offenburger Bahnhof aufgenommen.
22.07.2024
Offenburg
Offenburg.  Am Wochenende ist es am Offenburger Bahnhof zu einer sexuellen Belästigung gekommen. Die Frau soll von drei Männern bedrängt und unsittlich berührt worden sein.
Sicherheitskräfte müssen ihr Einsatzgebiet ausweiten und sind mittlerweile auch in Kliniken im Einsatz. 
22.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Ärzte und Krankenpfleger werden bei ihrer Arbeit immer häufiger attackiert, zunehmend kommen dabei Waffen zum Einsatz. Nun hat das Ortenau-Klinikum reagiert.
Auf Gefahren etwa durch Alkoholkonsum, Übermüdung oder falsch gesicherter Ladung wurden Lkw-Fahrer auf der A5-Raststätte Mahlberg West (Fahrtrichtung Freiburg) beim Aktionstag des Polizeipräsidiums Offenburg am Donnerstagnachmittag hingewiesen.
21.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Der Beruf des Fernfahrers ist ein einsamer und besonders harter. Der Druck in der Branche wächst beständig. Um Lkw-Fahrer für Risiken zu sensibilisieren, hat das Polizeipräsidium Offenburg jetzt eine Aktion auf der A5-Raststätte Mahlberg veranstaltet.
Kolumnist der Mittelbadischen Presse, Mundart-Komödiant, Musiker: Helmut Dold bekannt als De Hämme.
20.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Die 200. Kolumnenfolge war die letzte: Helmut Dold alias De Hämme verrät, warum er eine kreative Schaffenspause braucht, welche Pläne er hat und warum Humor in schwierigen Zeiten so wichtig ist.
19.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Für 18 Millionen Euro erhält die Bundespolizei Offenburg einen neuen Dienstsitz in der Stadt – in der Nähe des Bahnhofs. Nach drei Jahren Bauphase konnte die Bundespolizeiinspektion Offenburg am Donnerstag den Neubau in der Okenstraße 110 in Offenburg beziehen.
Das Ortenau-Klinikum ist von einem weltweiten IT-Ausfall betroffen. 
19.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Ortenau-Klinikum, Baden-Airpark und Burda: Das fehlerhafte Update einer US-amerikanischen Cybersicherheitsfirma hat am Freitag für Störungen in der Region gesorgt.
Ein vier Wochen alter Mauersegler ist gestorben, nachdem sein Gefieder mit Bauschaum verklebt wurde. Ein Hauseigentümer fühlte sich von den Tieren gestört. 
19.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Weil er sich von den Vögeln gestört fühlte, hat ein Ortenauer mehrere Mauersegler-Brutstätten an seinem Haus mit Bauschaum verschlossen. Darüber informiert der Naturschutzbund (Nabu) Offenburg in einer Pressemitteilung.
19.07.2024
Veranstaltung am Wochenende
Offenburg.  Erstmals im Juli statt im September feiert Offenburg am Wochenende sein Freiheitsfest, um aus dem Vollen schöpfen zu können: Die Besucher erwartet an zwei Tagen ein üppiges Programm mit Stadtfestcharakter.
Die geplante PV-Anlage in Kippenheim über der Parkplatzanlage sollte den Europa-Park mit Strom versorgen. 
19.07.2024
Kippenheim
Kippenheim.  Der Europa-Park steigt aus dem Großprojekt für Parkplatz-Photovoltaik aus. Medienberichten zufolge hat der Park die Kooperation mit der Firma Mosolf aus verschiedenen Gründen beendet.
19.07.2024
Ortenau
Ortenau.  2023 haben weniger Flüchtlinge in den vorläufigen Unterbringungen der Ortenau Obhut gesucht als ein Jahr davor. Diese Tendenz zeichnet sich auch für 2024 ab.
„Klientel, die keiner haben will“: Martin Adam, Leiter einer Ortenauer Jugendhilfe-Einrichtung, und Eva Scholz, Schulleiterin eines Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums (SBBZ), sprechen Klartext.
19.07.2024
Ortenau
Ortenau.  Ortenauer Schule und Jugendhilfe-Einrichtung schlagen Alarm: Für "Systemsprenger" fehle es an Kapazitäten. Es gebe Kinder und Jugendliche ohne Schulplatz und Perspektive. Das Schulsystem ignoriere die Realität. Schulamt und Regierungspräsidium weisen Vorwürfe...
Das Besteigen der Boote war mitunter eine wackelige Angelegenheit, aber das gehört sich so. 
18.07.2024
Neuried - Altenheim
Altenheim.  Hängepartie am Forum: Der Altenheimer Wassersportclub will seine Bootssteganlage erweitern, muss aber warten, weil der Wassersportclub „Forum an Rhein“ einen Bootssteg beantragt hat. Was die Besucher begeisterte.
Ein in Offenburg lebender Franzose soll in großen Mengen Kokain aus Frankreich nach Deutschland gebracht und hierzulande verkauft haben.
18.07.2024
Rocker, Pistolen und Koks-Kilos
Offenburg.  In Kilo-Paketen soll ein 67-Jähriger aus Offenburg im Elsass Kokain gekauft und über die Grenze geschmuggelt haben. Vor dem Landgericht geht es um die Frage, wie viel Gewinn er dabei erzielte.