Lokales: Ortenau

vor 17 Stunden
Offenburg-Rammersweier
Offenburg.  Nach der Massenschlägerei in Rammersweier in der Nacht auf Sonntag hat die Polizei vier Tatverdächtige und zwei Geschädigte ausgemacht. Die Ermittlungen laufen weiter.
vor 19 Stunden
Ortenberg
Ortenau.  Eine Radfahrerin ist am Dienstagmorgen in Ortenberg mit einem Audi-Fahrer zusammengestoßen und wurde dabei schwer verletzt. 
19.06.2019
Insektensterben
Ortenau.  Wer Landschaftspflegemaßnahmen betreibt, kann Gras entweder mähen oder mulchen. Der Landwirt Wilhelm Gresbach aus Offenburg-Zunsweier sieht Letzteres als »Todsünde« an. Insekten hätten dabei kaum Überlebenschancen, sagt er. Doch genau diese Methode ist weit...
19.06.2019
Prügelei bei Gründung von eritreischem Verein
Offenburg.  Es sollte ein friedliches Fest zur Gründung eines »Eritreischen Musik- und Kulturvereins« werden. 300 Personen aus Baden-Württemberg weilten hierzu am Samstagabend in der Festhalle in Rammersweier. Doch dann eskalierte die Veranstaltung. Es kam zu einer...
19.06.2019
Kommentar
Ortenau.  Schottergärten sind im Trend. Das bedauert Ortenauredakteur Jens Sikeler. In seinem Kommentar erklärt er, warum er deren Besitzer für Egoisten hält.
19.06.2019
Immer mehr »Steinwüsten«
Ortenau.  Wo früher noch Blumen blühten, liegen auch in der Ortenau immer häufiger nur noch Steine. Viele Städte haben den Schottergärten deshalb den Kampf angesagt. Vor allem ein Gesetzesparagraph hilft ihnen dabei. 
19.06.2019
Endgültiges Ergebnis
Ortenau.  Das endgültige Ergebnis der Kreistagswahl steht fest. Nach Unstimmigkeiten hat der Kreiswahlausschuss 93 Stimmzettel geprüft und entschieden, ob sie gültig sind. Im Vergleich zum vorläufigen Ergebnis haben sich so im Wahlkreis Offenburg Veränderungen ergeben.
Tichon Weber (links) und Theo Ringwald (Leiter Teilmarkt Achern Volksbank) bei der Gewinnübergabe.
19.06.2019
»Musik bewegt«
Achern.  Beim Wettbewerb  »jugend creativ« konnte ein Sechstklässler aus Achern überzeugen.
Von Rangern und Rangerinnen kann man viel über den Nationalpark lernen.
18.06.2019
Termine im Überblick
Ortenau.  Auf eine Reihe Veranstaltungen weist der Nationalpark Schwarzwald in einer aktuellen Pressemitteilung hin. Unter anderen gibt es Einblicke in die Rangerarbeit.
18.06.2019
Verdi will mehr Lohn
Ortenau.  Zwischen 60 und 70 Mitarbeiter von Edeka Südwest streiken am Dienstag in Offenburg. Laut Verdi wird sechseinhalb Prozent mehr Lohn gefordert. Der Warnstreik soll bis am Abend andauern, vereinzelt könnte es zu Ausfällen bei der Belieferung der Märkte kommen. 
18.06.2019
Herbolzheim
Ortenau.  Nach den Bränden von mehreren Scheunen in Herbolzheim hat die Stadt jetzt ein Spendenkonto eingerichtet und bereits einen Grundstock von 3500 Euro gelegt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass es sich bei den Bränden um Brandstiftung handelt.
18.06.2019
Rammersweier
Rammersweier.  Es hätte die friedliche Gründungsfeier eines "Eritreischen Musik- und Kulturvereins" werden sollen – stattdessen eskalierte die Veranstaltung am Samstagabend in Rammersweier und es flogen Fäuste. 
18.06.2019
Kinderkrippe "Mühlbachhopser"
Ortenau.  Sie sollen Kinder zum Essen und zum Schlafen gezwungen und sie pädagogisch fragwürdigen Behandlungen ausgesetzt haben, deshalb sind drei pädagogische Fachkräfte der Offenburger Kinderkrippe "Mühlbachhopser" fristlos entlassen worden. Das für die Krippe...
18.06.2019
Kommentar
Ortenau.  Volontärin Leoni Schmidt-Enke steht dem Hype um Elektroroller skeptisch gegenüber und macht sich ihre Gedanken zur Umweltfreundlichkeit der Gefährte. 
18.06.2019
Gefährliche Begegnungen
Ortenau.  Bald könnte es auf den Ortenauer Straßen anders aussehen: E-Tretroller sind offiziell zugelassen für den Straßenverkehr – allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen. Wer bereits einen E-Scooter erworben hat, sollte jetzt ganz genau hinschauen.
18.06.2019
Positive Entwicklung
Ortenau.  Der Sozialverband VdK im Kreis Offenburg ist gefragt: Mehr als 100 Neuzugänge hatte der Verein im Jahr 2018. Beim Kreisverbandstag zogen die Mitglieder Bilanz.
17.06.2019
Unterricht im Freien
Ortenau.  Draußen und ein bisschen wilder: Im Nationalpark üben Lehrkräfte Unterricht mal anders. Die Staatssekretäre Baumann und Schebesta loben Kooperationen für Aus- und Weiterbildung.
17.06.2019
Gedenktag
Ortenau.  An öffentlichen Gebäuden wie Rathäusern, Polizeirevieren oder öffentlichen Verwaltungsgebäuden waren am Montag auch in der Ortenau die Flaggen der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Baden-Württembereg gehisst. Der Montag war offizieller Gedenktag an den...
17.06.2019
Pädagogische Fachkräfte sollen Kinder zum Essen gezwungen haben
Ortenau.  Die Kindertagesstätte »Mühlbachhopser« hat drei pädagogische Fachkräfte entlassen: Sie sollen nach Aussagen ihrer Kolleginnen Kinder zum Essen oder zum Schlafen gezwungen haben. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft – und der Geschäftsführer der...
17.06.2019
Ettenheim
Ortenau.  In den vergangenen Monaten hat ein Unbekannter auf einer Streuobstwiese im aufgeteilten Ackergelände "Margarten" im Ettenheimer Ortsteil Ettenheimweiler sein Unwesen getrieben. Er hat die Stämme von Obstbäumen abgesägt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. 
17.06.2019
Landgericht Offenburg
Ortenau.  Eigentlich war er wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung und nicht wegen versuchten Totschlags vor dem Kehler Amtsgericht angeklagt. Weil der zuständige Richter daran allerdings Zweifel hatte, muss sich  ein 27-Jähriger ab dem 1. Juli wegen versuchten...