Lokales: Ortenau

Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank eG – Die Gestalterbank, Alexander Müller, präsentierte den Vertretern die positive Geschäftsentwicklung der Bank.
vor 13 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Die Vertreter der Volksbank eG – Die Gestalterbank und der Volksbank Rhein-Wehra eG haben einer Fusion der beiden Banken zugestimmt, informiert die Gestalterbank eG mit Sitz in Offenburg und Villingen-Schwenningen.
vor 14 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Am Mittwochvormittag ist es auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg in Fahrtrichtung Süden zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Gefahrgut-Lkw und zwei Autos gekommen. 
Nach den ergiebigen Regenfälle droht am Rhein eine Schnakenplage.
vor 14 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Per Helikopter haben die in einem Verband organisierten Stechmückenjäger am Oberrhein in den vergangenen Tagen den Larvenbestand in Baden, Hessen und der Pfalz bekämpft.
Mikroklee sollte die wassersparende Alternative für den bisherigen Zierrasen sein. Alleine taugt er allerdings wegen der Blüten nicht, sagen die Experten inzwischen.
vor 17 Stunden
Offenburg
Offenburg.  Es wird immer weniger möglich sein, den Rasen im Sommer mit Trinkwasser zu sprengen. Gartenexperten wie Umweltschützer nennen Tatsachen – und suchen nach Alternativen.
Der Kunstweg Weinsüden in Sasbachwalden hat 2022 den baden-württembergischen Weintourismuspreis gewonnen. ⇒Fotos: Christoph Breithaupt
vor 17 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Sasbachwalden ist der Sieger der Kategorie Kultur und Freizeit im Ortenau-Check. Es ist der zweite Sieg der Gemeinde.
Nach Zollprüfung und -ermittlungen erhalten zwei Männer aus der Ortenau jeweils eine hohe Geldstrafe.
vor 17 Stunden
Zollprüfung
Ortenau.  Nachdem ein 34-jähriger Einzelhändler in Lahr bei einer Prüfung des Zollamts Beamten bedroht hatte, erhält er nun eine Geldstrafe. Ebenso wartet eine Geldstrafe auf einen Offenburger Gastronom, da er mehrere Angestellte nicht zur Sozialversicherung angemeldet...
28.05.2024
Ortenau
Ortenau.  Der Zugverkehr auf der Schwarzwaldbahn ist am Dienstag für ein paar Stunden komplett eingestellt worden. Der Grund? Eine heißgelaufene Bremse am Zug.
28.05.2024
Ortenau
Ortenau.  Grüner Strom soll dafür sorgen, dass das Land klimaneutral wird. Dafür muss auch das Netz in der Ortenau wachsen. Die Milliarden-Kosten werden auf den Strompreis umgelegt.
Bundesbauministerin Klara Geywitz (Mitte) war auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner (Zweiter von links) in Lahr. Dabei traf sie auch auf den Ersten Bürgermeister Guido Schöneboom (von links), Oberbürgermeister Markus Ibert und Guido Echterbruch (Geschäftsführer der Wohnbau Stadt Lahr).
28.05.2024
Ortenau
Ortenau.  Bundesbauministerin Klara Geywitz war am Montag in Lahr. Im Gespräch mit ihr forderte der Geschäftsführer der Wohnbau: mehr Förderung und weniger Vorgaben.
Mühsam: Spargelernten ist immer Knochenarbeit, mit Matsch an den Stiefeln kommen die Erntehelfer – hier in Neuried – allerdings noch mühsamer voran.
27.05.2024
Ortenau
Ortenau.  Viel Regen und immer wieder heiße Tage geben dem Spargel Schub: Bei einigen Betrieben könnte die Saison schon vor Johannis enden. Die Ernte scheint zufriedenstellend, die Bedingungen nicht.
27.05.2024
Ortenau
Ortenau.  Ganz aktuell kommt es zu sogenannten Schockanrufen im Raum Appenweier, Oberkirch und Achern. Auch in der Region ist eine Seniorin um mehrere 10.000 Euro betrogen worden.
Ein Rhesus-Affe mit einem Implantat (Symbolfoto). Das Straßburger Primatenzentrum muss seine Aktivitäten vorerst einstellen.
27.05.2024
Im Schnitt rund 800 Affen vor Ort
Ortenau.  Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts muss das Straßburger Primatenzentrum seine Aktivitäten einstellen. Tierschützer hatten gegen die Einrichtung in Niederhausbergen seit Jahren schon mehrfach protestiert.
Archivbild.
27.05.2024
Meinung
Ortenau.  Die Fußball-EM in Deutschland rückt immer näher. Am 14. Juni ist es schon soweit. Bei den einen ist die Vorfreude riesig, bei anderen hält sie sich in Grenzen. Ob uns ein weiteres Sommermärchen erwartet?
Die Kinzigtalgemeinde Hofstetten hat den dritten Sieg geholt.
27.05.2024
Höchstwert erzielt
Ortenau.  9,47 Punkte: Das ist der Spitzenwert im Ortenau-Check! Hofstetten hat damit erneut einen Sieg eingefahren. Diesmal in der Kategorie Gastronomie.
Sonja Schuchter wurde in Sasbachwalden wiedergewählt.
26.05.2024
Sasbachwalden
Sasbachwalden.  Am 1. Mai feierte die Bürgermeisterin ihren 60. Geburtstag, jetzt gibt es wieder Grund zum Jubeln: Die Bürger bestätigten sie in ihrem Amt.
Der Nationalpark kommt gut an.
26.05.2024
Seebach
Seebach.  Eine Umfrage bestätigt die Pläne zur Zusammenlegung: Der Nationalpark erhielt Bestnoten bei der Umfrage.
Für Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) flankiert der Klinik-Atlas seine geplante Krankenhausreform. Das Ortenau-Klinikum kritisiert indes, das Portal liefere falsche Informationen.
26.05.2024
"Patient bekommt keine Hilfe"
Offenburg.  Der neue Klinik-Atlas soll Patienten die Wahl des Krankenhauses erleichtern und deren Arbeit transparent machen. Das Ortenau-Klinikum kritisiert das Portal. Die erhobenen Daten seien falsch.
Zum zweiten Mal hat sich Hofstetten den Sieg in einer der 14 Kategorien des Ortenau-Checks gesichert. Die 9844 Befragten bewerten die Gemeinde als seniorenfreundlichste Kommune.
26.05.2024
Lob fürs Ehrenamt
Ortenau.  Nach dem ersten Platz in der Kategorie Sauberkeit hat die Gemeinde Hofstetten auch den Sieg beim Thema Seniorenfreundlichkeit geholt.
Antje Bohnsack leitet seit 2021 das Scheffel-Gymnasium in Lahr. 
25.05.2024
Ortenau
Ortenau.  2025 wird das neunjährige Gymnasium im Land eingeführt. Für Antje Bohnsack, Leiterin des Lahrer Scheffel-Gymnasiums ein richtiger Schritt, obwohl sie Probleme befürchtet.
Zahlreiche Autos haben die Beamten auf französischer Seite der Europabrücke am Freitagnachmittag unter die Lupe genommen. Zum Einsatz kam dabei auch ein Drogenspürhund des Polizeipräsidiums Offenburg.
25.05.2024
Nach der Teil-Legalisierung von Cannabis in Deutschland
Ortenau.  Gibt es seit der Cannabis-Legalisierung vermehrt Drogenkriminalität im Grenzgebiet zu Frankreich? Bei einer großen deutsch-französischen Kontrollaktion an der Europabrücke haben sich am Freitagnachmittag wenige Hinweise darauf ergeben.
Der 86-Jährige wurde trotz Schutzhelm schwerverletzt und in eine Klinik gebracht.
24.05.2024
Rust
Rust.  Ein 86-Jähriger hat sich bei einem Sturz von seinem Rennrad in Rust am Freitag schwer verletzt. Laut Polizei stürzte er auf seinen Kopf.