17 Hochzeiten in Kehler Villa Schmidt: gute Nachfrage

Jetzt Artikel teilen:
12. August 2017

Heiraten im prunkvollsten Gebäude Kehls – das ist seit knapp einem Jahr möglich. Schon 17 Paare haben sich in der Villa Schmidt das Ja-Wort gegeben. 10 weitere Termine wurden bereits reserviert. An jedem ersten Samstag im Monat kann der alternative Trauort mit Blick auf den Garten der zwei Ufer von Paaren gemietet werden. Drei Kehler Standesbeamtinnen führen zwischen 11 und 15 Uhr maximal vier Trauungen am Tag durch. Der Trausaal der Villa Schmidt bietet Sitzplätze für 70 Gäste und zusätzlich 30 Stehplätze. Im  Standesamt „Weinbrennerhaus“ in Kehl dagegen gibt es nur 20 Sitzplätze. (as/dw)

- Anzeige -