Startseite > Lokales > Ortenauticker > Auf kleinen Füßen von Kehl in die große Welt
Ortenauticker

Auf kleinen Füßen von Kehl in die große Welt

17. Juli 2017
&copy Lukas Habura

Ein 4-Jähriger hat am Wochenende in Kehl eine größere Suchaktion von Polizei und Feuerwehr ausgelöst: der Junge war wohl mit der Tram nach Straßburg gefahren. Verwandte hatten das Kind am Samstagabend nach einem Spielplatzbesuch bei der Beethovenstraße als vermisst gemeldet. Mit Spürhunden wurde bis nach Mitternacht nach dem 4-Jährigen gesucht, dann gab es Entwarnung von der Police National aus Straßburg: Ein Passant hatte den Jungen in der Stadt gesehen und der Polizei gebracht. Die geht davon aus, dass das Kind mit der Tram nach Straßburg gefahren war. (ys/kt)

- Anzeige -

Videos

Jubiläumsfeier - 25-jährigen Bestehens der

Jubiläumsfeier - 25-jährigen Bestehens der "Polizei am Flugplatz"

  • Otto-Hahn-Realschule eröffnet Neubau - 22.09.2017 MibaTV News

    Otto-Hahn-Realschule eröffnet Neubau - 22.09.2017 MibaTV News

  • Spatenstich: Neue Gewerbefläche in Gengenbach - 22.09.2017 MibaTV News

    Spatenstich: Neue Gewerbefläche in Gengenbach - 22.09.2017 MibaTV News

  • Hoher Schaden nach Dachstuhlbrand in Hornberg - 22.09.2017 MibaTV News

    Hoher Schaden nach Dachstuhlbrand in Hornberg - 22.09.2017 MibaTV News

  • »Die immer lacht«-Sängerin Kerstin Ott im Interview - 22.09.2017

    »Die immer lacht«-Sängerin Kerstin Ott im Interview - 22.09.2017