Ortenauticker

Autos nahmen Vorfahrt: Biker bei Oppenau und Seebach verletzt

17. Juli 2017
&copy Rike / pixelio.de

Bei drei Unfällen in der Region sind gestern drei Motorradfahrer schwer verletzt worden. In Oppenau nahm ein Auto einem Biker die Vorfahrt – der stürzte auf die Motorhaube und dann auf die Straße. Bei Seebach übersah ein Autofahrer beim Einbiegen von einem Parkplatz auf die B500 ebenfalls einen Motorradfahrer. An der Schwarzenbachtalsperre bei Forbach wurde ein Biker schwerstverletzt – wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit unklar, die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. (sst)

- Anzeige -

Videos

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

  • Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

    Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

  • Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

    Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

  • Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

    Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

  • Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018

    Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018