Ortenauticker

Betrunkener stürzt in Gengenbach aus dem zweiten Stock

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
07. Dezember 2017

©FotoHiero / pixelio.de

Er stürzte in Gengenbach aus dem zweiten Stock und wurde schwer verletzt. Ein 54-Jähriger war gestern zu Besuch und ging betrunken ins Bad auf die Toilette. Wie es genau dazu kam, dass er anschließend aus etwa fünf Metern Höhe aus einem Fenster fiel, weiß die Polizei noch nicht. Sein Alkoholpegel dürfte aber seinen Anteil an dem Unfall gehabt haben, sagen die Ermittler. Sie gehen aktuell davon aus, dass kein anderer Schuld oder Mitschuld an dem Sturz hatte. (sst)