Ortenauticker

BVB-Bus-Anschlag: Verdächtiger stammt aus dem Schwarzwald

21. April 2017
&copy Ina Fassbender / dpa

Der Verdächtige vom BVB-Anschlag kommt wohl aus dem Schwarzwald: Der 28-Jährige, der heute früh im Raum Tübingen festgenommen wurde, stammt laut Innenministerium NRW aus Freudenstadt. Er soll für den Anschlag auf den Dortmunder Mannschaftsbus vom Dienstag letzter Woche verantwortlich sein, bei dem Abwehrspieler Marc Bartra schwer verletzt wurde. Der Mann hat laut  Bundesanwaltschaft die deutsche und russische Staatsangehörigkeit. Ihm wird unter anderem versuchter Mord vorgeworfen. (as)

- Anzeige -

Videos

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

  • Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

    Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

  • Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

    Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

  • Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

    Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

  • Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018

    Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018