Ortenauticker

Europa-Park-Familie Mack will Schloss im Elsass kaufen

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
18. Januar 2020

©ZVARDON-ConseilVinsAlsace

Einst wohnten dort Persönlichkeiten wie der Bischof von Straßburg oder König Ludwig XV – jetzt will die Europa-Park-Familie Mack das Schloss Ollwiller mit Traditions-Weingut in der Nähe von Mulhouse von der Winzer-Familie Gros kaufen. Firmenpatriarch Noël Gros bestätigte der Mittelbadischen Presse das Interesse der Freizeitpark-Betreiber aus Rust –besonders wohl wegen der „Grand Cru“ Weinberge. Zu dem Weingut Ollwiller im Dorf Wuenheim entfallen von den über 100 Hektar Gesamtfläche ein Viertel auf die Weinberge, außerdem gibt es noch rund 60 Hektar Wald, Felder und Wiesen. Spekuliert wird, dass das Anwesen einen zweistelligen Millionenbetrag kostet. (as)

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenauticker

vor 14 Stunden
Ortenauticker
Auf der B3, zirka ein Kilometer vor der 'Karcher-Kreuzung' in Steinbach, ist es am Mittwochnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei wurde eine Frau leicht verletzt. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Mit Sorgfalt: Bei der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG wird vornehmlich von Hand gelesen.
    07.04.2020
    Weine mit Herz und Hand
    Die Sonne, der Wein, das Badner Land: Ein Dreiklang, der nicht nur Kenner zum Schwärmen bringt. Die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg eG bringt Jahr für Jahr Spitzenweine ins Glas. Während der neue Jahrgang zurzeit in den Weinbergen heranwächst, tragen die Verantwortlichen Sorge dafür, dass die...
  • 19.03.2020
    Neuer Service: Alles, was die Karte bietet, kann ab sofort abgeholt oder geliefert werden
    Mitten im Herzen Gengenbachs lädt das italienische Lokal „Michelangelo“ seit elf Jahren zum Genießen ein. Das bleibt auch weiterhin so, denn ab sofort werden Gerichte und Eisspezialitäten entweder geliefert, oder die Kunden holen ihre Bestellungen vor Ort ab.
  • Pizza, Salat oder Pasta - alles wird frisch zubereitet.
    19.03.2020
    Das mediterrane Restaurant in Hohberg
    Gerade in diesen turbulenten Tagen will das Team des mediterranen Restaurants Casamore in Hohberg für seine Gäste auch weiterhin da sein. Zu diesem Zweck wurde ab sofort ein besonderer Service eingerichtet und das „to go“-Angebot erweitert. Fast alle Gerichte auf der Speisekarte können nun auch...
  • Leckere Pizzavariationen, Salate und Getränke werden ab sofort geliefert oder können auch nach der Bestellung selbst abgeholt werden..
    18.03.2020
    "Wenn die Gäste uns nicht besuchen können, kommen unsere Spezialitäten zu ihnen"
    „Wenn die Gäste in nächster Zeit durch die Coronavirus-Pandemie nur eingeschränkt zu uns kommen dürfen, dann kommen unsere Spezialitäten eben zu Ihnen“, erklären Sülo und Aslan Keles, Inhaber der bekannten Ruster Pizzeria „Garibaldi“, mit Nachdruck. Ab sofort kann telefonisch und online bestellt...