Fußballer in Gamshurst und Hügelsheim während Spielen bestohlen

Jetzt Artikel teilen:
17. Juli 2017

Während sie auf dem Platz standen, wurden Fußballer in Gamshurst und Hügelsheim am Wochenende bestohlen. Unbekannte gingen am Samstagnachmittag jeweils in die Kabinen und durchsuchten die Sporttaschen der Spieler. Sie stahlen Bargeld und öffneten mit den gefundenen Schlüsseln die Autos, die sie ebenfalls durchsuchten. In Gamshurst entstand laut Polizei ein Schaden von mehreren hundert Euro, in Hügelsheim von über 1.000 Euro. (sst)