Ortenauticker

Karlsruher Seelöwen-Nachwuchs erstmals auf der Außenanlage

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
17. Juli 2017

©Zoo Karlsruhe

Vor fünf Wochen wurde das Seelöwenkind im Karlsruher Zoo geboren – heute kam es zum ersten Mal auf die Außenanlage. Allerdings nur kurz, dann ging das Kleine anschließend gleich wieder in den Innenraum. Die Schieber bleiben aber die ganze Zeit offen, Mutter Chicca und ihr Nachwuchs sind somit für die Besucher zu sehen. Chicca kümmert sich laut dem Zoo vorbildlich um das Kleine, das bereits rund 15 Kilogramm wiegt. Die Tierpfleger sind sich mittlerweile recht sicher, dass es ein Weibchen ist. (sst)
Vor fünf Wochen wurde das Seelöwenkind im Karlsruher Zoo geboren – heute kam es zum ersten Mal auf die Außenanlage. Allerdings nur kurz, dann ging das Kleine anschließend gleich wieder in den Innenraum. Die Schieber bleiben aber die ganze Zeit offen, Mutter Chicca und ihr Nachwuchs sind somit für die Besucher zu sehen. Chicca kümmert sich laut dem Zoo vorbildlich um das Kleine, das bereits rund 15 Kilogramm wiegt. Die Tierpfleger sind sich mittlerweile recht sicher, dass es ein Weibchen ist. (sst)

Kommentare

Damit Sie Kommentare zu diesem Artikel lesen können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein.