Ortenauticker

KSC will gegen Uerdingen ersten Heimsieg

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
22. September 2018

©KSC

Der Karlsruher SC startet in eine Englische Woche – zuerst geht es dabei heute gegen Tabellenführer Uerdingen. Der ist seit sechs Spielen ungeschlagen – der KSC will endlich seinen ersten Heimsieg. Anpfiff in Karlsruhe ist um 14 Uhr. Am kommenden Mittwoch steht das nächste Spiel an, dann geht’s zum derzeitigen Tabellen-15. Aalen. (as/sst)

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • vor 7 Stunden
    Biberach
    Mit zwei Kandidaten tritt die Alternative für Deutschland (AfD) am 26. Mai bei den Gemeinderatswahlen in Biberach an.
  • 13.05.2019
    »Schöne Zeit« – der zeitlose Weingenuss
    Fruchtig, farbenfroh und voller Lebensfreude – so zeigt sich der neue »Schöne Zeit«-Weißwein der Durbacher WG. Der Name ist Programm und steht für zeitlosen Genuss für jedes Alter – aus dem Herzen des Durbachtals.
  • 09.05.2019
    Experten von Steinhof Fitness in Oberkirch beraten
    80 Prozent der Deutschen haben Rückenschmerzen - viele sogar chronisch. Ursache dafür ist in den allermeisten Fällen eine mangelnde oder falsche Bewegung. Die Experten von Steinhof Fitness in Oberkirch zeigen, wie Rückenschmerzen künftig der Vergangenheit angehören können - und beraten kostenlos.
  • 07.05.2019
    Mitgliederversammlung
    Es war eine geheime Abstimmung beim SV Berghaupten. Doch danach stand fest: Die Führungsmannschaft bleibt bis 2021 im Amt. Robert Harter wurde erneut die SVB-Präsidentenwürde zuteil.  

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenauticker

22.05.2019
Benedikt Hierholzer mit Förderpreis geehrt
Heiner Bauer ist stellvertretender Vorsitzender des VDI Bezirksvereins Schwarzwald. Die Mitglieder wählten ihn bei einer Versammlung in Denzlingen.