Ortenauticker

Masterplan steht 2018 in Achern im Mittelpunkt

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
13. Januar 2018

© Andreas Cibis

Der Breitbandausbau, die Erweiterung des Acherner Ortenau Klinikums und die Umgestaltung des Campingplatzes am Achernsee sind die großen Themen in diesem Jahr in Achern. Auf dem Neujahresempfang gestern Abend zeigte sich Oberbürgermeister Klaus Muttach außerdem stolz über die niedrigste Arbeitslosenquote im Ortenaukreis. Die Quote von 1,7 Prozent soll 2018 bestätigt werden. Im Mittelpunkt steht in den nächsten beiden Jahren aber der Masterplan. Durch den Doppelhaushalt und Ansparungen könnte bereits 2020 mit den Umbauarbeiten begonnen werden. (lb)
Der Breitbandausbau, die Erweiterung des Acherner Ortenau Klinikums und die Umgestaltung des Campingplatzes am Achernsee sind die großen Themen in diesem Jahr in Achern. Auf dem Neujahresempfang gestern Abend zeigte sich Oberbürgermeister Klaus Muttach außerdem stolz über die niedrigste Arbeitslosenquote im Ortenaukreis. Die Quote von 1,7 Prozent soll 2018 bestätigt werden. Im Mittelpunkt steht in den nächsten beiden Jahren aber der Masterplan. Durch den Doppelhaushalt und Ansparungen könnte bereits 2020 mit den Umbauarbeiten begonnen werden. (lb)

Kommentare

Damit Sie Kommentare zu diesem Artikel lesen können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein.