Ortenauticker

Neue Bewohnerin im Wolf-und Bärenpark Bad Rippoldsau-Schapbach

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
18. September 2019

©Stiftung für Bären

Zuwachs für den Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald bei Bad Rippoldsau-Schapbach: Luchs-Dame „Ela“ ist eingezogen. Sie wurde 2005 im Zoo Neumünster geboren, als Jungtier in den Oasis Oark nach Fuerteventura verkauft und im Sommer vorübergehend in ein Tierschutzprojekt in den Niederlanden untergebracht. Im Schwarzwald soll sie jetzt ihren Lebensabend friedlich und in Freiheit verbringen. (as)