Offenburger Faustballer starten mit Sieg aus der Winterpause

Jetzt Artikel teilen:
13. Januar 2018

Mit 5:2 hat der FBC gestern Abend gegen Aufsteiger TV Hohenklingen gewonnen. Offenburg hat damit den vierten Tabellenplatz in der 1. Bundesliga Süd gehalten und will jetzt möglichst schnell die notwendigen Punkte für den Klassenerhalt einfahren. Heute Abend wartet allerdings ein schweren Brocken auf den FBC , denn zu Gast ab 19 Uhr in der Sporthalle am Sägeteich ist der ungeschlagene Spitzenreiter Schweinfurt-Oberndorf. (sl)