Ortenauticker

Ortsdurchfahrt Sasbach nach Motorradunfall gesperrt

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
12. Oktober 2017

©Shutterstock

In Sasbachwalden ist die Ortsdurchfahrt gerade wegen eines schweren Unfalls gesperrt. Ersten Informationen der Polizei nach war ein 52-Jähriger Motorradfahrer auf nasser Straße möglicherweise zu schnell und in einen entgegenkommenden Twingo gerutscht. Der Biker wurde schwer verletzt vom Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Die Autofahrerin kam mit leichteren Blessuren davon. Die Ortsdurchfahrt ist auf Höhe des Sandwegs noch für Reinigungsarbeiten gesperrt, soll in den nächsten 10 Minuten aber wieder frei sein. (as)