SC Sand holt polnische Nationalstürmerin von Wolfsburg

Jetzt Artikel teilen:
14. Februar 2018
Beim SC Sand gibt es einen zweiten Neuzugang vom VfL Wolfsburg: Die polnische Nationalstürmerin Agata Tarczynska wechselt im Sommer zum Ortenauer Frauenfußball-Bundesligisten. Damit verstärkt der Club die Offensive. Die Polin spielte bereits für Saarbrücken, Blau-Weiß Hohen Neuendorf und den MSV Duisburg. In Sand trifft sie auf ihren letzten Trainer Sascha Glass, unter dem sie bereits in Wolfsburg auflief. Tarczynska erzielte in der letzten Saison 20 Tore in der 2. Liga Nord. Erst zu Wochenbeginn hatte der SC Sand die Verpflichtung der deutschen U-20-Nationalspielerin Lisa Schöppl vom VfL Wolfsburg bekannt gegeben. (as)

Beim SC Sand gibt es einen zweiten Neuzugang vom VfL Wolfsburg: Die polnische Nationalstürmerin Agata Tarczynska wechselt im Sommer zum Ortenauer Frauenfußball-Bundesligisten. Damit verstärkt der Club die Offensive. Die Polin spielte bereits für Saarbrücken, Blau-Weiß Hohen Neuendorf und den MSV Duisburg. In Sand trifft sie auf ihren letzten Trainer Sascha Glass, unter dem sie bereits in Wolfsburg auflief. Tarczynska erzielte in der letzten Saison 20 Tore in der 2. Liga Nord. Erst zu Wochenbeginn hatte der SC Sand die Verpflichtung der deutschen U-20-Nationalspielerin Lisa Schöppl vom VfL Wolfsburg bekannt gegeben. (as)

- Anzeige -