Schläge bei Sorgerechtsstreit in Kehl

Jetzt Artikel teilen:
14. November 2017

Bei einem Sorgerechtsstreit ist ein Mann gestern in einem Amt in Kehl ausgerastet. Der 35-Jährige hat eine 53-Jährige und ihren 27-Jährigen Begleiter attackiert. Die Frau bekam einen Faustschlag aufs Handgelenk, der Mann an den Kopf. Der bedrohte den Angreifer dann mit einem Stein. Beide Männer werden jetzt angezeigt. (as)