Ortenauticker

Stadt Baden-Baden prüft künftig Taxi-Unternehmen genau

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
13. Februar 2018

©Uli Marx

Über 100 Taxis dürfen inzwischen in Baden-Baden Gäste fahren – die Stadt hat nach einem Gerichtsurteil 33 weitere Konzessionen erteilt. Ein Unternehmer hatte drei zusätzliche Lizenzen eingeklagt, die Stadt sah dadurch den Wettbewerb bedroht. Das Verwaltungsgericht Karlsruhe verpflichtete die Stadt aber dazu. Weil es eine lange Warteliste auf die Konzessionen gibt, mussten auch diese Taxiunternehmer berücksichtigt werden. Künftig will die Verwaltung bei Erteilungen und Verlängerungen jede Firma detailliert überprüfen – nach dem Vorbild Hamburgs. (as)