Steinewerfer in Oberkirch macht Seniorin Angst

Jetzt Artikel teilen:
13. Februar 2018
In Oberkirch hat ein Unbekannter versucht, mit einem Wackerstein eine Terrassentür einzuwerfen, während die Bewohnerin auf dem Sofa saß. Zwei Mal war der Täter an der Doppelverglasung gescheitert, die Seniorin war völlig außer sich, als die Polizei kam. Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Hintergründe für die Steinewürfe sind noch unklar. (as) 
In Oberkirch hat ein Unbekannter versucht, mit einem Wackerstein eine Terrassentür einzuwerfen, während die Bewohnerin auf dem Sofa saß. Zwei Mal war der Täter an der Doppelverglasung gescheitert, die Seniorin war völlig außer sich, als die Polizei kam. Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Hintergründe für die Steinewürfe sind noch unklar. (as)