Ortenauticker

Ursache für Brand in Kehl-Bodersweier noch unklar

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
07. Dezember 2017

©FotoHiero / pixelio.de

Nach dem Brand in einem Wohnhaus in Kehl-Bodersweier ist die Ursache noch unklar. Fest steht, dass das Feuer im Bereich des Heizungsraums ausbrach und außen auch auf einen Holzunterstand übergriff. In dem Haus kann erstmal nicht gewohnt werden. Zwei Bewohner kamen mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 100.000 Euro. (sst)