Ortenauticker

Volksbank in der Ortenau erhält bekommt Lea-Mittelstandspreis

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
07. Juli 2017

©Andreas Cibis

Zum dritten Mal in Folge ist die Volksbank in der Ortenau für ihr soziales Engagement mit dem Lea-Mittelstandspreis Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Die Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritas sowie das Wirtschaftsministerium zeichnen seit 2007 jährlich kleine und mittlere Unternehmen aus, die sich in vorbildlicher Weise gesellschaftlich engagieren, heißt es. Die Volksbank-Mitarbeiter verschenken seit 2014 gezielt Zeit für soziale Projekte in der Region. Jedes Jahr kommen so Hunderte von Stunden für ehrenamtliche Tätigkeiten zusammen. (ys)
Zum dritten Mal in Folge ist die Volksbank in der Ortenau für ihr soziales Engagement mit dem Lea-Mittelstandspreis Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Die Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritas sowie das Wirtschaftsministerium zeichnen seit 2007 jährlich kleine und mittlere Unternehmen aus, die sich in vorbildlicher Weise gesellschaftlich engagieren, heißt es. Die Volksbank-Mitarbeiter verschenken seit 2014 gezielt Zeit für soziale Projekte in der Region. Jedes Jahr kommen so Hunderte von Stunden für ehrenamtliche Tätigkeiten zusammen. (ys)

Kommentare

Damit Sie Kommentare zu diesem Artikel lesen können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein.