Startseite > Lokales > Ortenauticker > Wegen der Kehler Tram: 13 Bäume umgepflanzt
Ortenauticker

Wegen der Kehler Tram: 13 Bäume umgepflanzt

20. März 2017
&copy Stadt Kehl

Die Stadt Kehl hat vergangene Woche 13 Spitzahorn-Bäume von einer Spezialfirma umpflanzen lassen. Sie mussten für die Verlängerung der Tramstrecke bis zum Rathaus von ihrem angestammten Standort am Läger weichen und wurden an drei öffentliche Plätze umgesetzt. Die Bäume müssen nun zunächst belüftet und gedüngt werden und erhalten einen Stammschutz. Wie die Stadtverwaltung mitteilt sollen die Arbeiten bis zum Ende der kommenden Woche abgeschlossen sein (rb).