Ortenauticker

Wieder Gold für den Schluckspecht der Hochschule Offenburg

Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
25. Mai 2015

Beim Shell Eco-Marathon in Rotterdam holte der Schluckspecht 5 in der Urban Concept Klasse 313 Kilometer aus einem Liter Diesel und fuhr damit auf Platz eins. Der Schluckspecht 3 schaffte mit einer Kilowattstunde 640 Kilometer und verfehlte damit nur knapp den dritten Platz in der Klasse mit Elektro-Antrieb. Rund 230 Studenten-Teams aus 30 Ländern nahmen an dem Wettbewerb teil. Er ist einer der wichtigsten für alternative Antriebskonzepte.  (ys)