Ortenauticker

10.10.2019

Die A5 zwischen Offenburg und Freiburg könnte schon ab 2024 auf sechs Spuren ausgebaut werden – das sei ein ehrgeiziges Ziel, aber durchaus realistisch, sagt der Ortenauer SPD-Bundestagsabgeordnete Fechner. Ab 2021 ist nicht mehr das Regierungspräsidium Freiburg für die Planungsleitung zuständig...

10.10.2019

Entsetzen in ganz Deutschland: Ein Schwerbewaffneter wollte gestern in Halle an der Saale eine Synagoge stürmen, in der Nähe erschoss er zwei Menschen. Auch Bundesinnenminister Seehofer gab inzwischen offiziell bekannt, dass nach den derzeitigen Erkenntnissen ein rechtsextremistisches Motiv sehr...

09.10.2019

Hinter den Türen des Gengenbacher Adventskalender sind ab diesem Jahr Bilder vom Buch-Klassiker „Der kleine Prinz“ versteckt. Die weltberühmte Geschichte von Antoine de Saint-Exupéry wurde in dem Zusammenhang auch übersetzt - in die Mundarten Niederalemannisch und Unterelsässich, die beiden...

09.10.2019

Drei Menschen wurden bei dem Feuer in einem Freiburger Mehrfamilienhaus letzte Nacht verletzt. Die Polizei geht momentan von Brandstiftung aus. Das Feuer war im Flur des Obergeschosses ausgebrochen und hatte auf eine Wohnung übergegriffen. Drei Menschen bekamen eine Rauchvergiftung, einer von...

09.10.2019

Über 30 Kontakte in einer Stunde – die erste WhatsApp-Bürgersprechstunde war für Offenburgs OB Steffens ein großer Erfolg. Das neue Angebot soll die gewohnten Bürgersprechstunden nicht ersetzen, sondern sei als Ergänzung gedacht für alle, die unkompliziert über diesen Weg Kontakt aufnehmen...

09.10.2019

Er kündigte über die Sprechanlage des Polizeireviers Offenburg eine Alkoholfahrt an – ein 49-Jähriger war gestern Abend daraufhin auch mit seinem Wagen in Richtung Autobahn davongefahren. Als er kurz darauf kontrolliert wurde, stellte sich heraus: der Mann hatte getrunken, aber nur so viel, wie...

09.10.2019

Es ist der härteste Triathlon der Welt: Bei der Ironman-WM auf Hawaii am Samstag sind auch fünf Ortenauer unter den 2.400 Teilnehmern: Neben Maurice Clavel aus Offenburg gehen auch Jochen Burkart aus Seelbach, Jochen Lehmann aus Lahr, Jörg Scheiderbauer aus Offenburg und Thomas Vetter aus...

09.10.2019

Pech im Spiel und im Anschluss noch eine Anzeige – das ist einem Offenburger gestern Abend passiert. Weil der Spielautomat in einer Bar nicht den erwünschten Gewinn ausschüttete, geriet der Glücksspieler zunehmend in Rage und schlug auf den Automaten ein. Schaden: rund 1.000 Euro und eine...

09.10.2019

Er solle sofort mehrere hundert Euro zahlen, sonst stelle man ihm den Strom ab – aus Angst übergab ein Offenburger gestern Nachmittag das Geld. Eine Frau hatte sich bei dem Senior an der Haustüre als Mitarbeiterin des E-Werks ausgegeben. Als sie das Geld hatte, verschwand die Unbekannte – eine...

09.10.2019

Das meldet badenova:
Abkochempfehlung für Offenburg ist aufgehoben.
Das Trinkwasser in Offenburg muss nicht mehr abgekocht werden, die Abkochempfehlung ist aufgehoben. Das teilt die badenova-Tochter bnNETZE in Absprache mit dem Landratsamt Ortenaukreis am heutigen Mittwoch, 9....

09.10.2019

Auf dem Ruster Campingplatz im Rheinweg gab’s gestern mehrere Einbruchsversuche. An fünf Wohnmobilen und Wohnwägen sind Aufbruchsspuren – in eines kamen die Unbekannten auch rein. Wie hoch der Schaden insgesamt ist, wird noch untersucht. (ys)

09.10.2019

Mitarbeiter gewinnen, halten und qualifizieren – das ist am Freitag, den 11. Oktober, Thema beim 1. Strategie-Workshop des Wirtschaftsforums Kinzigtal und vom Bildungswerk der baden-württembergischen Wirtschaft. Von 14 bis 18.15 Uhr gibt es Vorträge und Workshops zum Thema Fachkräftesicherung....

09.10.2019

Die Premiere der Veranstaltungsreihe „Seeleben“ im Lahrer Landesgartenschaugelände war kein Erfolg. Die Erwartungen wurden nicht annähernd erfüllt, bis auf zwei Ausnahmen waren die Veranstaltungen durchweg schlecht besucht. Statt 100.000 Euro brachte das Event gerade mal 10.000 Euro Umsatz. Der...

09.10.2019

Berti Vogts wird neuer Oberbürgermeister von Lahr. Zumindest wenn es nach einem Wähler geht. Der Ex-Nationaltrainer hat nämlich genau eine Stimme bekommen. Auch andere Leute, die nicht auf dem Wahlzettel standen bekamen einzelne Stimmen. Das gab der Gemeindewahlausschuss bekannt. 50 Stimmen...

09.10.2019

Um die Luftqualität zu verbessern, dürfen ab 2025 keine Dieselfahrzeuge mehr nach Straßburg reinfahren. Das hat die Stadt so beschlossen. Das stinkt den Gemeinden rund um Straßburg aber gewaltig: Die haben beschlossen, dass das Gebiet der so genannten „Eurometropole“ erst 2030 dieselfrei werden...

09.10.2019

Baden-Badens Oberbürgermeisterin hat es vorgemacht, jetzt legt auch Offenburgs OB Steffens nach: Heute Nachmittag startet er seine erste WhatsApp-Sprechstunde. Möglich sind von 16 bis 17 Uhr Bild-, Text- und Sprachnachrichten mit dem OB, aber keine Anrufe. Das neue Angebot soll die gewohnten...

09.10.2019

Viele Bauern im Südwesten sehen ihre Existenz durch das Artenschutz-Volksbegehren bedroht. Bauernverbände antworten jetzt mit einem sogenannten Volksantrag auf das Bienen-Begehren. Über Inhalte, Ziele und den Ablauf wollen sie heute Nachmittag (Mittwoch 14 Uhr) in Weinsberg im Kreis Heilbronn ...

09.10.2019

Ein Brand im Flur hat sich auf die Wohnung direkt daneben ausgeweitet: Die Feuerwehr war heute Nacht bei einem Wohnhausbrand im Einsatz. Drei Bewohner kamen mit Brand- und Rauchgasverletzungen ins Krankenhaus. Durch die Löscharbeiten und eine Stromunterbrechung wurde das gesamte Gebäude...

09.10.2019

Über 50 Stände gibt es heute ab 8 Uhr beim traditionellen Gallusmarkt in der Innenstadt. Der Wochenmarkt weicht dafür heute in den Schlosshof aus. Die Hauptstraße und die Nebenstraßen sind wegen des Marktes bis morgen 10 Uhr gesperrt. Mit Fasten-, Pfingst-, Gallus- und Kuchenmarkt gibt es jedes...

08.10.2019

Seit Mittwoch gilt in Offenburg eine Abkochempfehlung fürs Wasser aus dem Hahn. 23 Trinkwasserproben in Offenburg waren am Sonntag okay. Bevor die Abkochempfehlung aufgehoben werden kann, stehen noch die Ergebnisse der zweiten Proben des Landratsamts aus. Die sollen voraussichtlich morgen...

08.10.2019

Landwirte haben in Frankreich Schnellstraßen mit Traktoren blockiert, um auf ihre Arbeitsbedingungen aufmerksam zu machen - auch im Elsass und das sorgte heute für kilometerlange Staus an den Grenzen. Im Département Bas-Rhin blockierten rund 650 Trekker Autobahnen rund um Straßburg. Das gab der...