Aus Vereinen und Schulen in der Ortenau

Ob Ausflüge, Wanderungen, Schulveranstaltungen, Vereinsfeiern oder Exkursionen - in dieser Rubrik gibt es das Neueste aus Vereinen und Schulen in der Ortenau.
Um zu den Berichten zu gelangen...

An der Zell-Weierbacher Weingartenschule fand eine spannende Bewegungswoche statt.
09.11.2021
Offenburg-Zell-Weierbach

Anfang des Monats startete eine besondere Aktion an der Zell-Weierbacher Weingartenschule für die Kinder. Diese waren die ganze Woche in Aktion, eingebettet in den Stundenplan.

Fünf Säcke waren notwendig, um den in nur drei Stunden gesammelten Müll aufzunehmen.
02.11.2021
Offenburg

Die Schülerinnen der Klasse A10b der Offenburger Klosterschulen waren selber erstaunt über das Ergebnis ihrer dreistündigen Müllsammelaktion in den Grünanlagen und Parks der Offenburger Innenstadt.

02.11.2021
Wolfach - Halbmeil

Erschöpft, aber zufrieden fuhren 29 Seniorinnen und Senioren von Wolfach-Halbmeil mit der S-Bahn zurück nach Offenburg. Zuvor hatte die Gruppe den Flößerpfad von Schenkenzell aus erkundet. Dabei hatte sie auch viel gesehen und erlebt.

Viel Spaß hatten diese Kinder aus Nordrach in einer Woche Ferienprogramm. Das ist noch immer ein großes Gesprächsthema.
02.11.2021
Schüler erinnern sich gerne zurück

Die Schule gehört wieder zum Alltag, doch noch immer erinnern sich die Kinder gerne zurück: Da manche Eltern in den Schulferien im Sommer arbeiten mussten, hatte Nordrach wieder eine „drachen“-starke Betreuung angeboten. Neun Kinder nahmen dieses Angebot an.

11.10.2021
Offenburg

Der Schwarzverein Zell-Weierbach war im Nationalpark Nordschwarzwald unterwegs.

Auf den Spuren der Römer war der Gitarrenverein Nordrach. Die Porta Nigra bot sich für ein Gruppenfoto an.
11.10.2021
Weinprobe mit Gesang

Beim Ausflug nach Trier eroberte der Gitarrenverein Nordrach ganz nebenbei auch die Herzen der
Gastgeber, die spontan in die Lieder der Gäste aus dem Schwarzwald mit einstimmten.

Ein Gruß aus luftiger Höhe: Die Teilnehmer vom Schwarzwaldverein Zell bestiegen zwei Gipfel.
11.10.2021
Zell a. H.

Gelungene Alpentour des Schwarzwaldvereins Zell führte ins Kleinwalsertal. Franz Huber führte die Gruppe zu zwei Gipfelkreuzen mit herrlichem Panoramablick.

Ein Spaziergang im Uferpark gehört natürlich dazu, wenn man schon mal am Bodensee ist. Das dachten sich auch die Lions aus Zell und Linth.
18.08.2021
Besuch der Landesgartenschau am Bodensee

Lions vertiefen ihre Freundschaft

„Digitale Medien im Unterricht“ lautete das Thema bei den Kaufmännischen Schulen Offenburg.
18.08.2021
Workshop mit Experten

Wie digitale Medien effizient eingesetzt werden können, war Thema eines Workshops an den Kaufmännischen Schulen in Offenburg.

10.10.2020
Offenburg

Vom 6. bis 11. September waren 21 Personen mit dem Ortenauer Turngau (OTG)  zum Wandern im Naturpark Pfälzerwald in der Region Hauenstein unterwegs. 

10.10.2020
32 Kinder hatten viel Spaß beim „kleinen Lager“

Nach langer Ungewissheit stand es endlich fest – das kleine Ferienlager der Seelsorgeeinheit Zell a. H. konnte trotz Corona-Auflagen stattfinden. Und so machten sich 32 Kinder mit den Betreuern auf den Weg zur Unterkunft Wartburg in Salenstein. Unter dem Motto „Reise nach Castraminor – unterwegs...

10.10.2020
Angelvereins Schutterwald führte Schutter-Putzete durch

Mitglieder des Angelvereins Schutterwald führten am vergangenen Samstag eine sogenannte „Schutter-Putzete“ durch.

17.08.2020
Ferienprogramm

15 Kinder durften sich im Rahmen des Ferienprogramms mal so richtig austoben.

17.08.2020
Jugendarbeit

Junge Tenniscracks trainierten beim TC Offenburg intensiv eine ganze Woche lang.

16.08.2020
Wandertouren mit Prädikat

Senioren des Alpenvereins Offenburg freuten sich, nach langer Corona-Pause endlich wieder mal die Schönheit der Natur erkunden zu können. Standquartier in Menzenschwand.

16.08.2020
Sommercamp

Tennisbegeisterte Jugendliche trainierten bei der „Talentschmiede“ des Tennisclubs RW Gengenbach an fünf Tagen täglich vier Stunden im Sommercamp mit Clubtrainer Uli Magsam. 

16.08.2020
Es ging bergauf – auch mit den Temperaturen

Nach den Corona Einschränkungen ist auch die Rennradgruppe des Polizeisportvereins Offenburg wieder aktiv geworden. 

16.08.2020
Drei Schülerinnen

Der Instrumentalunterricht der Trachtenkapelle Nordrach konnte mit kleiner Unterbrechung trotz der Corona-Beschränkungen –unter veränderten Rahmenbedingungen – fortgeführt werden. 

01.03.2020
Tag der offenen Tür

Die Werkreal- und Realschule Gengenbach präsentierte sich bei einem Tag der offenen Tür. Den Aspekt „Schule ist mehr als ein Gebäude“ griff Ralf Müller, zweiter Elternbeiratsvorsitzender und zweiter Vorsitzender des Fördervereins, auf. Die Vorsitzende des Fördervereins der Werkreal- und...

01.03.2020
Viel gelernt

Das Essigbrauhaus in Marlen war Ziel einer Besichtigungsfahrt, die Landfrauen und einige Männer aus Neuried-Ichenheim unternahmen. In Kehl-Marlen angekommen, wurden sie von Klaus Gras empfangen, der sie durch den Betrieb führte und viel Wissenswertes über die Essigproduktion erzählte, die Theo...

Pflegten einen Partnerschaftstag: die Haus- und Landwirtschaftlichen Schulen und das Lycée Storck aus Guebwiller im Elsass.
20.02.2020
Schüler einig: „Vive l’Europe!“

Die Haus- und Landwirtschaftlichen Schulen in Offenburg hatten Schüler und Lehrer des Lycée Storck aus dem elsässischen Guebwiller zu Gast. Alle verbrachten unter dem Motto „Vive l’Europe“ ein grenzüberschreitendes Partnerschaftstreffen.