Aus Vereinen und Schulen in der Ortenau

Ob Ausflüge, Wanderungen, Schulveranstaltungen, Vereinsfeiern oder Exkursionen - in dieser Rubrik gibt es das Neueste aus Vereinen und Schulen in der Ortenau.
Um zu den Berichten zu gelangen...

26.04.2019
Umgebung von Müll befreit

Alle Klassen der Grundschule Diersburg beteiligten sich an einer Putzaktion.

26.04.2019
"Französisch auf Rädern"

Die Kaufmännische Schule in Offenburg hatte das »France Mobil« zu Gast. Es vermittelte den Schülerinnen und Schülern unter anderem ein zeitgemäßiges Bild von Frankreich und Infos zur Fremdsprachenwahl.

26.04.2019
Abteilung Wandern

Der Ortenauer Turngau (Abteilung Wandern) startete mit einer Wanderung auf der »Klösterle-Schleife« in Bad Rippoldsau.

25.04.2019
Putzaktion

Gengenbacher Grundschüler haben sich um die Umwelt verdient gemacht.

25.04.2019
Schüler beim Probetraining

Der Tischtennisclub Langhurst hat den Schulsport für Dritt- und Viertklässler der Grundschule Langhurst veranstaltet. 20 Kinder hatten jede Menge Spaß mit dem kleinen Kunststoffball und zeigten ihre Talente.
 

29.03.2019
Spiel-Turn-Fest

Als fester Termin im Kalender steht mittlerweile der traditionelle Sportsamstag an der Anne-Frank-Schule. Das Spiel-Turn-Fest ist eine Kooperation mit dem Turn- und Sportverein Rammersweier. 80 Grundschüler haben teilgenommen.

Ein äußerst kniffliges Rätsel mit pädagogischem Wert galt es für die Schüler in Gruppen zu lösen.
05.03.2019
Im Escape Room gegen Mobbing

An der Gewerblich-Technischen Schule Offenburg sind Jugendliche in einem »Escape Room« auf spielerische Art zu Cybermobbing, Shitstorm und Hacker-Angriffen sensibilisiert worden.

Auch Vorführungen gab es beim Infotag.
05.03.2019
Realschule Neuried präsentierte sich

Bei herrlichstem Sonnenschein öffnete die Realschule Neuried in Ichenheim kürzlich ihre Pforten zum Infotag für interessierte Eltern und Viertklässler, die nach den Sommerferien eine weiterführende Schule besuchen wollen.

Die sechsten Klassen der Klosterschulen thematisierten in ihrem Theaterprojekt eindrucksvoll das Thema Umweltverschmutzung.
16.02.2019
Theaterprojekt der sechsten Klassen der Klosterschulen

Ein fulminantes Theaterprojekt der sechsten Klassen der Klosterschulen über den desaströsen Zustand des blauen Planeten feierte Premiere in der Reithalle.

Für die Grundschüler gab es tolle Möglichkeiten mit dem Tablet für die Fahrradprüfung zu üben.
16.02.2019
Arbeiten mit den Tablets überzeugte auch die Grundschüler

Ein wichtiges Motto der Eichendorff-Gemeinschaftsschule lautet: »Wir lernen miteinander, voneinander und füreinander.« Diese Aussage spiegelte sich in den vergangenen Wochen durch ein exklusives Angebot für die vierten Klassen der Eichendorff-Schule in Offenburg wider.

Die HLS Offenburg zeigte, was sie zu bieten hat, wie zum Beispiel Naturwisssenschaften.
16.02.2019
Informativ und dabei herzlich

Die Haus- und Landwirtschaftlichen Schulen präsentierten sich beim Infoabend und zeigten, dass sie eine moderne Bildungseinrichtung sind.

21.01.2019
Hausach

Am Mittwoch hatte das Ökumenische Altenwerk zu einer Rückschau auf das Jahr 2018 eingeladen.

Mit der Tanzschule »The School« hatten die »Hip Hop Kids« eine Choreografie erarbeitet, die sie im Rahmen von »Theo on Stage« vorführten.
17.01.2019
Offenburg

Bereits zum sechsten Mal hatte der Förderverein der Theodor-Heuss-Realschule unter dem Motto »Theo on stage« eingeladen. In diesem Rahmen präsentierten sich die Schüler mit Musik und Tanz auf der Bühne. Die Zuschauer waren einmal mehr begeistert.

Bei der Jahresabschlussfeier der ETSV-Freizeitabteilung (von links): Franz Föll, Heinz Karch, Abteilungsleiter Bernhard Haus, Gerhard Scheurer, Bernhard Herrmann, Gilles Bonardell, Rüdiger Stelzl und Paul Geiger. Es fehlt Gerd Braunstein.
17.01.2019
Mit 78 das Sportabzeichen geschafft

Bei ihrem Jahresrückblick hoben die Mitglieder der ETSV-Abteilung Freizeitsport auch die sportlichen Erfolge hervor. Eine Besonderheit: Zwei Mitglieder haben mit 78 beziehungsweise 70 Jahren zum ersten Mal das Sportabzeichen geschafft.

10.01.2019
Auch die »Ameise« war ein Ziel

Zum Jahresende hatte der Arbeitskreis Tourismus Neuried zu einer Rundwanderung im Rheinvorland zwischen Altenheim und Ichenheim eingeladen. Da die Nachfrage wieder sehr groß war – insgesamt hatten 66 Personen Interesse gezeigt – wurde der ursprüngliche Ersatztermin zum zweiten festen Termin...

05.01.2019
Die richtige Balance beim Lernen

An der Theodor-Heuss-Realschule fanden für die Abschlussklassen zwei Workshops zum Thema »School-Life-Balance« statt. Die Jugendlichen übten Lernmethoden, Motivationstricks, Präsentieren und vieles mehr.

05.01.2019
Besuch des »Toccarion« machte viel Freude

Die »Lucky Kids«, der bekannte Kinderchor aus Zell am Harmersbach, hat sich im November fleißig auf die Weihnachtstournee vorbereitet. Mit großer Spannung und Vorfreude fieberten sie dem ersten Auftritt ihrer Tournee am ersten Advent im italienischen Viertel im Europa-Park Rust entgegen. Doch...

05.12.2018
Muster aufgezeigt

Es gibt viele Gründe, warum sich junge Menschen radikalisieren. Egal ob rechter, linker oder religiöser Fanatismus – die Muster ähneln sich. Das Theaterstück »Achtung?!« der Theatergruppe »Q-rage« sensibilisierte Berufsschüler der Gewerblich-Technischen Schule Offenburg für die Art der Anwerbung...

05.12.2018
Nordic-Walking-Gruppe genoss Ausblicke

Bereits bei der Frühjahrswanderung der PSV-Nordic-Walking-Gruppe wurde besprochen, dass im Herbst der »Oberharmersbacher Vesperweg« gelaufen werden sollte. Im Oktober wurde dieser Beschluss in die Tat umgesetzt.
 

01.12.2018
EU-Parlament besichtigt

Erneut führten die Klosterschulen in diesem Jahr wieder ein Seminar zum Thema Europa durch. Daran haben Schüler aus drei Ländern teilgenommen: aus Offenburg, Olsztyn in Polen und aus Grappa in Italien. Sie besuchten auch das Europaparlament in Straßburg.
 

01.12.2018
Und Kurse gibt es auch

Der PSV-Brettlmarkt war auch in den neuen Räumlichkeiten im Schillersaal ein voller Erfolg.