Grundstein für die Anima Tierwelt in Sasbachwalden gelegt

Der Grundstein für das Jahrhundert-Projekt Anima Tierwelt ist gesetzt. Die Zeitkapsel wurde am Samstag mit Erinnerungsstücken an den historischen Tag auf dem Breitenbrunnen befüllt. Mit dabei waren unter anderem Sasbachwaldens Bürgermeisterin Sonja Schuchter und Politiker Thomas Strobl.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer Registrierung bei Baden Online erhalten Sie ein Startguthaben von
EUR 2,50. Sie können damit 5 bo+ Inhalte kostenfrei lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.