32 mal aus Eifersucht auf die eigene Frau eingestochen

Der Angeklagte widerspricht der Tat vom 24. April nicht. Er soll sie in einem Streit ermordet haben, wisse aber nicht, warum er die getan hat.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer Registrierung bei Baden Online erhalten Sie ein Startguthaben von
EUR 2,50. Sie können damit 5 bo+ Inhalte kostenfrei lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.