Zwischen Offenburg und Lahr: Rheintalbahnsperrung am Osterwochenende

Tausende Bahnfahrer müssen am Osterwochenende zwischen Offenburg und Lahr auf Busse umsteigen. In beiden Städten werden alle Züge gestoppt. Der Grund: An der Offenburger Platanenallee wird eine Brücke erneuert. In Offenburg wird der Schienenersatzverkehr auf den Bussteigen 5 bis 7 abgewickelt. Der Schienenersatzverkehr läuft von Karfreitag, 6 Uhr früh bis Ostermontag um 22 Uhr.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.