Tausende seltene Orchideen im Taubergießen geklaut

Im Taubergießen wurden Tausende wildwachsende Orchideen geklaut. Unbekannte haben die Knollen wohl zwischen dem 1. Mai und letzten Montag an der Saukopfbrücke ausgegraben.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.