Straßburger Polizei sucht in Tram nach Freibad-Störenfrieden

Auf Bitten der Kehler Beamten hat die Straßburger Polizei an der letzten französischen Tram-Haltestelle zahlreiche Fahrgäste überprüft. Die gestrige Präventions-Aktion richtete sich vor allem an potentielle Störenfriede auf dem Weg ins Freibad.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.