Verirrter Wellensittich in Oberkircher Freibad gerettet

Ein ausgehungerter Wellensittich hatte sich am Mittwoch in das Oberkircher Freibad verirrt. Er wurde von einem Freibad-Mitarbeiter am Überlaufrost eines Beckens gefunden. Der Betriebsleiter des Freibads brachte den Vogel in einer Box in die Katzenauffangstation des Tierschutzvereins Oberkirch.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.