Nach Prügel-Attacke auf Rentner: Prozess gegen Somalier hat begonnen

Ein Somalier steht seit Dienstag vor dem Offenburger Landgericht. Er soll einen 75-Jährigen so stark verprügelt haben, dass dieser jetzt ein Pflegefall ist. Jetzt muss das Gericht entscheiden, ob der Angeklagte zum Tatzeitpunkt schuldfähig war, denn er könnte an einer paranoiden Schizophrenie leiden. Am Ende des Prozesstages erklärte der Mann, ihm tue die Tat leid und entschuldigte sich bei den Angehörigen.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.