Kehl: 53-Jähriger bei SEK-Einsatz erschossen

Jetzt Artikel teilen:
26. Oktober 2020

Nach dem tödlichen SEK-Einsatz in Kehl-Sundheim am Sonntag nimmt die Polizei nun Stellung zu den Hintergründen. Der 53-jährige Afghane soll psychisch krank gewesen sein und war bereits Ende September auffällig geworden.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.