Unfall mit vier Fahrzeugen: VW-Fahrer löst Kettenreaktion in Haslach aus

Jetzt Artikel teilen:
23. Februar 2021

In Haslach hat sich am Sonntagabend ein Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen ereignet. Verursacher war laut Polizei ein 26-Jähriger, der vor einer Streife flüchten wollte und dabei mit einem Audi kollidierte. Es folgte eine Kettenreaktion mit hohem Schaden.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.