Drehleiterrettung nach Sturz in Baugrube bei Urloffen

Jetzt Artikel teilen:
02. Mai 2022

Am Montagmorgen um ca 8:30 Uhr stürzte ein Arbeiter in eine Baugrube bei Urloffen. Die Feuerwehr Renchen war mit einer Drehleiter vor Ort, womit der Verletzte aus der Baugrube geborgen werden konnte. Laut den Ermittlern liegt keine Fremdverschuldung vor.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 4,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.