Ortenau Klinikum: Neubau Kardiologie

Jetzt Artikel teilen:
01. Oktober 2022

Ein Video im Auftrag des Ortenau Klinikums. Am Ortenau Klinikum in Offenburg ist der größte und modernste OP-Bereich der Ortenau entstanden. Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit ist der Neubau des Zentral-OP-Bereichs im Sommer 2022 in Betrieb gegangen. Das Großprojekt ist Teil der umfangreichen Erweiterungs- und Sanierungsmaßnahmen am Klinikstandort Ebertplatz, mit denen das Ortenau Klinikum seine Klinik in Offenburg zukunftssicher für die kommenden Jahre macht und beste Voraussetzungen für eine erstklassige Patientenversorgung bis zur Inbetriebnahme des Klinikneubaus im Jahr 2030 schafft. In dem neuen Zentral-OP-Anbau finden moderne Operationssäle im ersten Obergeschoss Platz. Außerdem wurde in dem Neubau ein Linksherzkathetermessplatz im Erdgeschoss eingerichtet, der erstmals am Ortenau Klinikum in Offenburg etabliert wird. Durch die Anbindung des Neubaus an den Bestand, sind die neuen großzügigen Räumlichkeiten der Kardiologie über das Hauptgebäude der Klinik zu erreichen. Herzstück des Bereichs ist der Linksherzkathetermessplatz mit modernster medizintechnischer Ausstattung zur Durchführung von Herzkatheteruntersuchungen. Seit 2008 sind wir der führende Ansprechpartner für Bewegtbild in der Ortenau. Unser Team produziert professionelle, redaktionelle und gewerbliche Videos über die Menschen, Unternehmen und Themen der Region. SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN? Dann kontaktieren Sie uns einfach per Mail an produktion@miba.tv oder per Telefon unter 0781 / 504 - 4301 oder 0781 / 504 - 4302 Wir sind montags bis freitags von 10 bis 18.30 Uhr für Sie da.

Weiterlesen mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 4,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.