Tag der Liebenden

10 Gründe, warum man Valentinstag nicht feiern muss

Autor: 
red
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
14. Februar 2020
Wie jedes Jahr: am 14. Februar findet der Valentinstag statt.

Wie jedes Jahr: am 14. Februar findet der Valentinstag statt. ©Foto: dpa

Am 14. Februar ist Valentinstag - und spaltet die Gemüter wie kein anderer Tag. Die einen streichen den Tag der Liebenden rot im Kalender an, für die anderen ist er ein Graus. Auch wir finden: Valentinstag feiern muss nicht sein.

Stuttgart - Ein Strauß roter Rosen, ein romantisches Candle-Light-Dinner und zur Krönung am besten noch einen Heiratsantrag. Für viele Menschen in einer Beziehung ist der Valentinstag, der jedes Jahr am 14. Februar stattfindet, ein Tag, der im Kalender rot angestrichen und mit dem Liebsten gefeiert werden muss.

Für andere jedoch ist der Tag der Liebenden ein Graus – sei es, weil ihnen der Partner fehlt oder weil er ihnen zu kitschig ist. Auch wir finden: Es gibt genügend Gründe, den Valentinstag nicht zu mögen.

1. Weil der nette, aber ebenso clevere Blumenhändler zwei Euro mehr für den Strauß Tulpen verlangt, auch wenn man beteuert, dass man die Blumen für sich selbst kauft.

2. Weil nicht alles, was aus den USA kommt, automatisch super ist!

3. Weil vorprogrammierte Gefälligkeitsliebesschwüre langweilig sind! Was gibt es Schöneres, als ein spontanes „Ich liebe Dich“ mitten im Alltag – beim Wochenendeinkauf, nach dem Zoff über Putzgewohnheiten oder beim Sofa-Abend.

4. Weil der Valentinstag archaisch ist: Die meisten modernen Beziehungen sind gleichberechtigt. Und wenn schon Valentinstag, dann nicht nur von – sondern auch für Männer! Wie wäre es also mit einer Krawatte für den Liebsten? Wäre ähnlich originell wie ein Strauß roter Rosen.

- Anzeige -

5. Weil Valentinstag Streittag ist: Pärchen zoffen sich, weil er sie mit keinem Geschenk bedacht hat.

6. Weil der Tag so herrlich einfallslos ist: Rote Rosen, Pralinen, Candle-Light-Dinner. Gähn!

7. Weil man mit dem Geschenkekauf für den Geburtstag des oder der Liebsten, für Weihnachten, den Hochzeitstag und manchmal sogar noch Ostern schon genug zu tun hat.

8. Weil es noch ein Termin ist, den man sich merken muss!

9. Weil der Tag ein trauriger ist - nämlich für alle Singles, an die keiner denkt und die keinen Liebsten haben.

10. Weil jeder Tag in einer Beziehung etwas Besonderes sein und nicht auf einen einzigen Tag im Jahr zugespitzt werden sollte.

 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Nachrichten

23.06.2020
Nachrichten
Nach dem Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies zieht die NRW-Regierung die Notbremse. In zwei Kreisen wird das öffentliche Leben heruntergefahren.
17.06.2020
Mit Ausnahmen
Über die Corona-Lockerungen kam es zum Streit zwischen Bund und Ländern aber auch unter den Ländern selbst. Kurz vor der Sommerpause ringen sie nun um neue Beschlüsse und eine einheitlicheren Kurs.
15.06.2020
Nachrichten
Auslandskranken- und Reiserücktrittsversicherungen übernehmen für Urlauber normalerweise die Kosten bei Problemen. Gilt das auch in Corona-Zeiten, wenn man zum Beispiel trotz Reisewarnung aufbricht?
15.06.2020
Gastbeitrag von Peter Marx
Anlässlich der Debatte um die geplante Gebührenerhöhung beim öffentlich-rechtlichen Rundfunkt plädiert der Hörfunkjournalist Peter Marx für eine Neuorientierung bei den Sendern. Marx arbeitete als Korrespondent und Reporter für Deutschlandradio Kultur und den gesamten ARD-Rundfunk.
12.06.2020
Konjunkturprogramm
Das Bundeskabinett hat am Freitag angesichts der Corona-Krise den Kinderbonus beschlossen. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey sagte im Anschluss, der Bonus solle in zwei Raten ausgezahlt werden – im September und im Oktober.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Willkommen zu Hause: Stressless® steht für Komfort und Entspannung. Modell: Tokyo Linden Sand.
    vor 8 Stunden
    Stressless®: Raus aus dem Alltag, rein ins Zuhause
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten und Wohnen in Baden. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach ist Partner ausgewählter Marken und präsentiert mit Stressless® norwegischen Komfort. Die Welt des exklusiven Möbelherstellers wartet im Stressless®-Studio darauf,...
  • Kai Wissmann präsentiert am Donnerstag, 16. Juli, die Gewinner der Shorts 2020.
    25.06.2020
    Trinationales Event: Großes Finale am 16. Juli
    Die Shorts lassen sich nicht ausbremsen, auch nicht von einer weltweiten Pandemie: Das trinationale Filmfestival der Medienfakultät der Hochschule Offenburg wird diesmal komplett online ausgerichtet. Die Filme sind donnerstags und sonntags ab 19 Uhr im Live-Stream hier abrufbar. Das große Finale...
  • Eine reduzierte Formensprache, robuste Materialien und eine seriöse Optik zeichnen Möbel von Musterring aus.
    25.06.2020
    Möbel RiVo in Achern: Wohnwelt auf 8000 Quadratmetern
    Bei der Einrichtung zählt einzig und allein der persönliche Geschmack. Und Geschmack ist bekanntlich vielseitig. Gerade deshalb bietet das Einrichtungshaus Möbel RiVo in Achern-Fautenbach eine riesige Auswahl an Markenkollektionen von Top-Designern und -Herstellern wie Musterring.
  • Für die Panorama-Gesichtsvisiere von Fleig wird Kunststoff für die Lebensmittelindustrie verwendet.
    24.06.2020
    Fleigs Panorama-Visier:
    Schwarzwälder Erfindergeist für die neue deutsche Normalität: Die Lahrer Hans Fleig GmbH hat ein innovatives Visiersystem als komfortable Lösung für den Schutz vor Ansteckung entwickelt. Das Unternehmen sichert so bestehende Arbeitsplätze und sieht Potenzial, zusätzliche Mitarbeiter einstellen zu...