Mit emotionalem Video

Beauty-Youtuberin Nikkie Tutorials outet sich als Transgender

Autor: 
Stefanie Bernhardt
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
14. Januar 2020
Nikkie de Jager hat ihre Fans mit ihrem Outing überrascht.

Nikkie de Jager hat ihre Fans mit ihrem Outing überrascht. ©Foto: imago/Revierfoto/Revierfoto

Nikkie de Jager, besser bekannt unter ihrem Nickname „Nikkietutorials“ ist eine echte Größe bei Youtube und begeistert wöchentlich über zwölf Millionen Abonnenten mit Tutorials und Produktrezensionen zum Thema Beauty. Jetzt hat sich die 25-Jährige als Transgender geoutet. Für ihre Fans kam das überraschend.

Stuttgart - Seit 2008 ist die heute 25-Jährige Nikkie unter dem Namen Nikkietutorials auf Youtube aktiv und hat sich dort mit ihren Beauty-Videos zu einer echten Ikone entwickelt. Wöchentlich lädt sie neue Videos auf ihrem Kanal hoch, der über zwölf Millionen Abonnenten vorweisen kann. Mit ihrem neuesten Video haben ihre Fans allerdings nicht gerechnet, denn dort outet sich die 25-jährige Beauty als Transgender.

In einem emotionalem Clip berichtet Nikkie von ihrer Geschichte und erzählt, dass ihr bereits mit sechs Jahren klar war, dass sie im falschen Körper lebt. Sie fing an sich die Haare wachsen zu lassen und Mädchenkleider zu tragen. Mit 14 bekam sie dann Wachstumshemmer und Hormone. „Die komplette Umwandlung habe ich dann mit 19 gemacht“, berichtet die Youtuberin in dem Clip.

Die Fans waren von dem Geständnis überrascht

Ihre Fans waren von dem Geständnis der Youtuberin überrascht und sprechen ihr in den Kommentaren Mut zu. Viele hatten bei einem Video zum Thema Outing mit einer Schwangerschaft gerechnet, oder damit, dass Nikkie bisexuell sei.

- Anzeige -

Auch zahlreiche Prominente wie Ariana Grande oder Youtube-Kollege Jeffree Star kommentieren das entsprechende Posting bei Instagram mit Herzen.

Kein Freiwilliges Coming-out

Aus gänzlich freien Stücken hat sich die gebürtige Niederländerin allerdings nicht für das Outing entschieden, wie sie zugibt. „Ich bin von ein paar Leuten erpresst worden, die damit gedroht haben, meine Geschichte preiszugeben,“ erklärt sie in dem Video und betont, dass sie den Leuten zuvorkommen wollte. Für ihre Fans dürfte das Geständnis nichts ändern. „Ich bin immer noch Nikkie“, stellt die Youtuberin klar. Eine Aussage, der ihre Fans in den Kommentaren zustimmen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Nachrichten

07.07.2020
Tag der Schokolade
Der 7. Juli ist der offizielle Tag der Schokolade, denn an diesem Tag erreichte sie Europa. Damit der Schokoladengenuss für die Zähne ohne Folgen bleibt, gibt Zahnarzt Sebastian Rudolph drei wichtige Zahnpflegetipps.
23.06.2020
Nachrichten
Nach dem Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies zieht die NRW-Regierung die Notbremse. In zwei Kreisen wird das öffentliche Leben heruntergefahren.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das edel-graue Parkett schafft eine klare Raumstuktur.
    06.07.2020
    Im grenznahen Neuried werden Wohnträume wahr
    Holz ist ein wunderbarer Werkstoff für den Innenausbau: Er ist durch und durch natürlich und passt sich den Anforderungen an. Dabei ist er genauso individuell wie die Menschen, die in den vier Wänden leben. Wer seinen Wohntraum in Holz verwirklichen will, ist bei marx Design in Holz in Neuried an...
  • Willkommen zu Hause: Stressless® steht für Komfort und Entspannung. Modell: Tokyo Linden Sand.
    02.07.2020
    Stressless®: Raus aus dem Alltag, rein ins Zuhause
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten und Wohnen in Baden. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach ist Partner ausgewählter Marken und präsentiert mit Stressless® norwegischen Komfort. Die Welt des exklusiven Möbelherstellers wartet im Stressless®-Studio darauf,...
  • Kai Wissmann präsentiert am Donnerstag, 16. Juli, die Gewinner der Shorts 2020.
    25.06.2020
    Trinationales Event: Großes Finale am 16. Juli
    Die Shorts lassen sich nicht ausbremsen, auch nicht von einer weltweiten Pandemie: Das trinationale Filmfestival der Medienfakultät der Hochschule Offenburg wird diesmal komplett online ausgerichtet. Die Filme sind donnerstags und sonntags ab 19 Uhr im Live-Stream hier abrufbar. Das große Finale...
  • Eine reduzierte Formensprache, robuste Materialien und eine seriöse Optik zeichnen Möbel von Musterring aus.
    25.06.2020
    Möbel RiVo in Achern: Wohnwelt auf 8000 Quadratmetern
    Bei der Einrichtung zählt einzig und allein der persönliche Geschmack. Und Geschmack ist bekanntlich vielseitig. Gerade deshalb bietet das Einrichtungshaus Möbel RiVo in Achern-Fautenbach eine riesige Auswahl an Markenkollektionen von Top-Designern und -Herstellern wie Musterring.