Exklusiv für unsere Abonnenten

vor 4 Stunden
Vier Fälle in Ortenau

Umzugscrasher machen in der südlichen Ortenau von sich reden: Offensichtlich nutzen junge Leute die guten Bahnverbindungen, um sich zum Besuch von Fasnachtsumzügen zu verabreden – und diese mit Pöbeleien zu stören.
 

vor 4 Stunden
Walachen-Staatsakt

Von einer Bankenkrise war beim Walachen-Staatsakt am Donnerstag keine Spur. Das Gefolge von Stabhalter Johannes der Bankdrücker drückte sich nicht vor Kritik – vor allem die Initiatoren des Bürgerbegehrens und die Kreispolitiker bekamen eine Breitseite ab.

vor 4 Stunden

Drastische Kürzungen bei den Traubengeldern und eine schlechte Informationspolitik seitens des Badischen Winzerkellers erschüttern die einheimischen Winzer geradezu. Für viele scheint sich der Weinbau kaum noch zu lohnen. Droht dem traditionsreichen Weinbau ein Ende auf Raten?

Im Jahr 2019 hat der Daimler-Vorstandschef Ola Källenius 3,5 Millionen Euro verdient.
vor 5 Stunden
Schlechtes Jahresergebnis des Autobauers

Das schlechte Jahresergebnis macht sich bei den Bonuszahlungen für den Vorstandschef Ola Källenius und seine Kollegen an der Spitze des Stuttgarter Autobauers wohl auch noch in den nächsten Jahren bemerkbar.

Die Rodung für die Tesla-Gigafactory geht weiter.
vor 5 Stunden
Vorläufiges Rodungsverbot für Gigafactory aufgehoben

Der Fall der Tesla-Fabrik in Brandenburg entfacht eine Debatte über lange Genehmigungsverfahren. Der Bundestag hat kürzlich mit einem neuen Gesetz darauf reagiert.

Nicht nur die Werkzeuge beispielsweise für Kotflügel, sondern die Kotflügel selbst hat Allgaier im Werkzeugbau gefertigt.
vor 5 Stunden
Autozulieferer

Der Autozulieferer Allgaier sichert 1100 Arbeitsplätze am Firmensitz Uhingen bis Ende 2022. Allerdings wird das Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis dahin gestrichen. Zuvor wurden aber 100 Stellen gestrichen.

vor 6 Stunden
Offenburg

Dass das „Rée-Carré“ unaufhörlich in die Höhe wächst, ist unübersehbar. Ab März wird auch die Stadt Offenburg am aktuellen „Baustellen-Hotspot“ in der Innenstadt aktiv und gestaltet die Gustav-Rée-Anlage neu. Der Investor verrät, ob der Zeitplan fürs Einkaufszentrum eingehalten werden kann.

Eine Frau steht in Hanau vor dem Brüder-Grimm-Denkmal, an dem Blumen, Kerzen und eine Botschaft niedergelegt worden sind.
vor 6 Stunden
Nach den Morden in Hanau

Der Innenminister will Moscheen und andere sensible Gebäude stärker absichern. Zusätzliche Gesetze seien aber die falsche Antwort.

vor 7 Stunden

In diesem Jahr feiert die „Narrhalla Nelram“ ihr 66-jähriges Bestehen. Die Geschichte der „Narrhalla“ ist untrennbar mit dem Namen Kurt Lutz verbunden. 93 ist er inzwischen – und eines der wenigen Gründungsmitglieder, die noch leben.

Der Mythos James Bond geht am Stock. Denn die Welt hat sich verändert und macht Agent 007 allmählich die Expertise von früher streitig.
vor 7 Stunden
James Bond in der Krise

Lange war das Leben für den Geheimagenten James Bond ein kitzliger Traum voller Abenteuer und Action: schnelle Autos, schöne Frauen, exotische Orte, Drinks mit Schirmchen, Wunderwaffen und immer der Sieger über größenwahnsinnige Weltunterwerfer. Doch jetzt steckt der Held in der Krise.

Wieder im harten Einsatz: der Rote Teppich der Berlinale
vor 7 Stunden
Kommentar zur Berlinale

Die integrative Macht des Kinos baut Vorurteile ab und weitet den Horizont – kommentiert unser Filmkritiker Bernd Haasis.

vor 7 Stunden

Hinter den Kulissen wird seit Langem geplant, jetzt kommt Bewegung ins Thema Hochwasserschutz: Einstimmig billigte der Gemeinderat am Dienstag die Landesplanung für den Bereich Wolfach West – Kernvoraussetzung für die Erschließung neuer Gewerbeflächen.

vor 7 Stunden
„Ein fast perfektes Winzerjahr“

Die Winzergenossenschaft Durbach behauptet ihren Platz im oberen Weinsegment, das wurde bei der Jahresversammlung deutlich. Der Umsatz konnte im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden.

vor 7 Stunden
Vier-Sterne-Superior-Hotel

Nach mehr als zweijähriger Verzögerung kommt nun endgültig Bewegung in das Großprojekt neben dem Arena-Einkaufspark in Lahr. Denn dort soll noch in diesem Jahr der Startschuss für den Bau eines Vier-Sterne-Superior-Hotels erfolgen.

vor 7 Stunden

Schon bald soll Lahr ein neues Luxushotel bekommen. Grund genug, bei Lahrer Hoteliers nachzufragen, wie sie die Situation einschätzen: Braucht Lahr solch ein Großprojekt überhaupt und ist aus ihrer Sicht der Standort attraktiv?

vor 7 Stunden
Frauenfußball-Bundesliga

Die Fußballerinnen des SC Sand haben kein närrisches Wochenende vor sich. Am Fasnachtssonntag müssen sie beim FC Bayern antreten. Vergnügungssteuerpflichtig ist das nicht. Der neue Trainer Sven Thoß steckt den Erwartungshorizont so ab: „Gut verkaufen oder böses Erwachen.“

Ein Mann hält ein Plakat mit dem Regionalvorsitzenden der AfD Thüringen Björn Höcke und den Worten „Nie wieder“ während einer Mahnwache in Hanau.
vor 7 Stunden
Nach dem Terror von Hanau

Nach den Anschlägen von Hanau verlangen immer mehr Politiker die Beobachtung durch den Verfassungsschutz.

Mit ihrer großen runden Brille schaut Anke Kuhl immer ganz genau hin.
vor 7 Stunden
Buchtipp: „Manno!“ von Anke Kuhl

Im April 2019 hat Anke Kuhl in Stuttgart den renommierten Comicpreis der Berthold-Leibinger-Stiftung bekommen. Mit dem Geld wurde die Produktion ihrer Kindheitserinnerungen „Manno!“ unterstützt. Jetzt ist das Buch erschienen – und es ist fulminant geworden.

 
vor 8 Stunden
Gericht hebt Rodungsstopp auf

Tesla darf für den Werksbau weiter roden. Der Kampf um die Kiefern war absurd.

Das Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen ist einer der IT-Standorte der Region.
vor 8 Stunden
IT-Region Stuttgart

Die erfolgreiche IT-Branche in der Region Stuttgart hat mehr Aufmerksamkeit verdient. Sie kann zum Gegenpol in der Strukturkrise anderer Branchen werden, schreibt Andreas Geldner.