Exklusiv für unsere Abonnennten

Blick auf die Zähringerbrücke: Die 1964 gebaute innerstädtische Ost-West-Querung über den Bahngraben wird von Ende Februar bis Oktober 2020 saniert. Erst ist die nördliche Brückenhälfte dran, dann die südliche. Pro Fahrtrichtung kann eine Fahrspur befahren werden.
vor 43 Minuten
Acht Monate lang wird es zäh

Mit der Zähringerbrücke wird eine der wichtigsten Ost-West-Querungen in Offenburg von Ende Februar bis Oktober 2020 saniert. Wir geben einen Überblick, welche Behinderungen auf die Verkehrsteilnehmer zukommen.

vor 48 Minuten
Sonntag ist Wahl

Wer wird Oberbürgermeister von Lahr? Wochenlang widmeten sich die fünf Kandidaten ihrem Wahlkampf. Am Sonntag zeigt sich nun, wer die meisten Bürger von sich überzeugen konnte.

Sie haben den Campingplatz von Besitzer Grossmann Group gepachtet (von links): Julia Koufali, Dimitrios Vlachos und Jenny Koufali. Die Saison 2019 war gut dank des guten Wetters und dank der beliebten Küche des dortigen Restaurants.
vor 48 Minuten
Alle warten auf die Umbaupläne

Die neue Pächterfamilie Koufali sorgt auf dem Campingplatz in Achern dank ihres engagierten Einsatzes für angenehme Stimmung. Das Restaurant läuft im Gegensatz zu früher sehr gut. Da herrscht Zufriedenheit. Die Koufalis sind genauso gespannt wie die Stadtverwaltung auf das, was die Grossmann Group als Besitzer dort entwickeln wird.

Der Nationalpark Schwarzwald bezieht Stellung zu einem Angriff auf einen Ranger.
vor 1 Stunde
Bis zu fünf Jahre Freiheitsstrafe möglich

Die Leitung des Nationalparks Schwarzwald beklagt eine Zunahme aggressiven Verhaltens gegen Ranger. Mitte September sei ein hauptamtlicher Nationalparkranger aus einer fünfköpfigen Gruppe von Fahrradfahrern heraus bedrängt und zu Boden gestoßen worden. Ein Beteiligter habe versucht, die Dienstjacke des Mitarbeiters zu rauben. 

vor 1 Stunde
»Fridays for Future«

Rund 2000 Menschen haben am Freitag im Rahmen von »Fridays for Future« in Offenburg für mehr Klimaschutz demonstriert. Unter dem Motto »Alle fürs Klima« hatten die Organisatoren ausdrücklich nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene zum »Klimastreik« aufgerufen – mit Erfolg.

Drittes Streetfood-Festival in Achern: Bereits zum Auftakt am Freitagmittag kamen viele Besucher zur Schlemmermeile entlang der Hauptstraße.
vor 3 Stunden
Am Freitag und Samstag

19 Food-Trucks vor Ort: Am Freitag startete das Acherner Streetfood-Festival in der Hauptstraße. Am Samstag darf weiter geschlemmt werden. 

vor 3 Stunden
Handball, 3. Liga

Der TV Willstätt wartet (15. Platz/1:7 Punkte) nach vier Spieltagen weiter auf den ersten Saisonsieg. Am Sonntag um 17 Uhr erwartet das Team von Trainer Marco Schiemann in der Hanauerlandhalle mit der TGS Pforzheim (7./5:3) ein ambitioniertes Team mit viel Qualität auf allen Positionen.
 

Mindestens 640 Kilogramm Spätburgundertrauben haben Diebe aus einem Rebberg bei Oberkirch-Meisenbühl gestohlen. Die Polizei fahndet nach den Tätern.
vor 4 Stunden
Winzerfamilie ist geschockt

Da schuftet man das ganze Jahr in den Reben und plötzlich sind die Trauben weg: Passiert ist das Ganze einer Winzerfamilie aus Oberkirch. Diebe hatten in einer Nacht- und Nebel-Aktion 640 Kilogramm ihrer Spätburgundertrauben geklaut. Die Winzer sind schockiert.

vor 5 Stunden
Alle Arbeitsplätze gerettet

Für die sich seit Februar in einem Eigenverwaltungsverfahren befindlichen Papierwerke Lenk AG aus Kappelrodeck wurde eine Lösung gefunden: Ein kanadischer Unternehmer übernimmt den Betrieb, alle Arbeitsplätze bleiben erhalten.

vor 6 Stunden
Agrarpolitik der Bundesregierung

Das neue Programm für Insektenschutz soll der Umwelt dienen. Doch weder Landwirte, noch Imker aus Kehl sind davon überzeugt. Statt eines einseitigen Glyphosat-Verbots bräuchte es zukunftsweisende Lösungen – und die Bereitschaft der Menschen, mehr Geld für Nahrungsmittel auszugeben. 

vor 6 Stunden
Fußball-Verbandsliga

Sieben Pflichtspiele (Liga und Pokal) ist Fußball-Verbandsligist Kehler FV (2. Platz/11 Punkte) ungeschlagen. Am Samstag, 15.30 Uhr, erwartet die Elf von Trainer Frank Berger den SV Endingen (11./4) im Rheinstadion.
 

vor 7 Stunden
Serie »Starke Frauen im Ried« (14/16)

In einer Serie stellen wir 16 Frauen vor, die ihre Geschichten erzählen. Diesmal: Die 57-jährige Landwirtin Maria Gassmann aus Kürzell ist eine außergewöhnliche ehrenamtliche Helferin und an vielen Orten aktiv.

vor 9 Stunden
Interview

Hansjörg Willig und der Verein »Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße« waren 2013 angetreten, um dem weiteren Verfall ehemaliger Luxushotels und Kurhäuser entgegenzutreten. Doch verändert hat sich seither nichts, die Politik hat keine Rezepte. Im Interview zeigt der Kenner des Nordschwarzwalds die Probleme, Versäumnisse, aber auch Lösungsansätze auf.

vor 10 Stunden
Interview

Frank Bsirske (67) ist seit fast zwei Jahrzehnten Chef der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi – in der kommenden Woche wird sein Nachfolger gewählt. Im Interview zieht Bsirske Bilanz und erklärt die Herausforderungen in einer sich schnell verändernden Arbeitswelt.

Der Ortenauer Trachtentag wird am Sonntag in Gutach gefeiert.
vor 11 Stunden
Übersicht

Das Wochenende bietet wieder zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen in der Ortenau – und ein hochkarätiges Fußballspiel. Hier ist unsere Auswahl.

vor 12 Stunden

Die Tram-Linie Kehl-Straßburg bekommt eine weitere Haltestelle auf französischer Seite. »Citadelle« heißt sie und sie wird ab Freitag bedient. Und dort ist schon jetzt zu beobachten, wie rasant die Nachbarstadt an den Rhein heranwächst.

Die beiden Bürgermeister Oliver Martini (links) und Hans-Peter Kopp sind über CDU- beziehungsweise SPD-Tickets ins Amt gehievt worden.
vor 12 Stunden
Neue stärkste Fraktion im Gemeinderat

Seit den Kommunalwahlen haben die Grünen in Offenburg als stärkste Fraktion das Vorschlagsrecht bei der Dezernentenwahl. Werden sie bei der Wiederwahl der Bürgermeister Hans-Peter Kopp (SPD) und Oliver Martini (CDU) mitziehen? Wir haben uns umgehört.

Im Zuge der Agenda 2030 soll der Offenburger Standort Ebertplatz des Ortenau-Klinikums geschlossen werden und durch ein Großklinikum ersetzt werden. Das Projekt ist nach wie vor umstritten.
vor 12 Stunden
Agenda 2030

Der Karlsruher Professor und Bauexperte Shervin Haghsheno weiß um die Fallstricke bei Großprojekten wie der Agenda 2030. Wir haben Landrat Frank Scherer mit seinen wichtigsten Aussagen konfrontiert. Scherer gibt sich selbstkritisch.

Der Bauexperte Shervin Haghsheno ist Professor am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).
vor 12 Stunden
Shervin Haghsheno vom KIT

Warum werden einige Bauprojekte viel teurer als anfangs angekündigt? Wir sprachen mit einem, der es weiß – und der sagt, wie man das Problem umgehen könnte.

vor 12 Stunden
Thema des Tages

Eine angespannte Lage bei der Unterrichtsversorgung herrscht laut Regierungspräsidium im Regierungsbezirk Freiburg, weil viele Stellen nicht besetzt werden konnten. Doch wie sieht es hier direkt vor Ort aus und was gibt es Neues an den Schulen? Wir haben uns an den Hausacher Schulen umgehört.