Munster

Das Heer stellt sechstes Panzerbataillon auf

Autor: 
dpa
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
06. Dezember 2018
Verteidigungsministerin, Ursula von der Leyen lässt sich von einem Soldaten ein Navigationsgerät erklären.

Verteidigungsministerin, Ursula von der Leyen lässt sich von einem Soldaten ein Navigationsgerät erklären. ©dpa - Philipp Schulze

Die Bundeswehr wird als Reaktion auf wachsende Aufgaben mit einem sechsten Panzerbataillon verstärkt.

Die aus vier Kompanien mit etwa 500 Mann bestehende neue Einheit werde in Hardheim (Baden-Württemberg) stationiert, teilte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) am Donnerstag auf dem Truppenübungsplatz Munster in Niedersachsen mit. «Es ist nötig, weil wir stärker wieder die Landes- und Bündnisverteidigung als gleichberechtigtes Standbein aufstellen - neben dem Krisen- und Konfliktmanagement in den Einsatzgebieten.»

Von der Leyen sagte, die Bundeswehr werde in den nächsten Jahren mehrere hundert neue oder modernisierte Kampf- und Schützenpanzer bekommen. «Es ist das erste Mal jetzt seit der Wiedervereinigung, dass wir wieder eine wachsende Truppe haben. Die Bundeswehr wächst und damit auch die Aufstellung eines neuen Panzerbataillons», sagte die Ministerin.

- Anzeige -

In Hardenheim ist damit auch die zunächst geplante Schließung der Carl-Schurz-Kaserne vom Tisch. Die Bundeswehr wird dort etwa 20 Millionen Euro investieren.

Von der Leyen besuchte in Munster das Ausbildungszentrum der Bundeswehr. Am größten Standort des Heeres wird der Führungsnachwuchs der Panzer-, der Panzergrenadier- und der Heeresaufklärungstruppe ausgebildet. Bei einer Vorführung verschafft sich die Ministerin ein Bild über die Fähigkeiten der Panzersoldaten mit ihren Kampfpanzern «Leopard» und der Panzergrenadiere mit dem Schützenpanzer «Puma», von dem bis 2019 rund 140 Modelle neu geliefert werden sollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 24.05.2019
    Biberach
    Mit zwei Kandidaten tritt die Alternative für Deutschland (AfD) am 26. Mai bei den Gemeinderatswahlen in Biberach an.
  • 13.05.2019
    »Schöne Zeit« – der zeitlose Weingenuss
    Fruchtig, farbenfroh und voller Lebensfreude – so zeigt sich der neue »Schöne Zeit«-Weißwein der Durbacher WG. Der Name ist Programm und steht für zeitlosen Genuss für jedes Alter – aus dem Herzen des Durbachtals.
  • 09.05.2019
    Experten von Steinhof Fitness in Oberkirch beraten
    80 Prozent der Deutschen haben Rückenschmerzen - viele sogar chronisch. Ursache dafür ist in den allermeisten Fällen eine mangelnde oder falsche Bewegung. Die Experten von Steinhof Fitness in Oberkirch zeigen, wie Rückenschmerzen künftig der Vergangenheit angehören können - und beraten kostenlos.
  • 07.05.2019
    Mitgliederversammlung
    Es war eine geheime Abstimmung beim SV Berghaupten. Doch danach stand fest: Die Führungsmannschaft bleibt bis 2021 im Amt. Robert Harter wurde erneut die SVB-Präsidentenwürde zuteil.  

Weitere Artikel aus der Kategorie: Nachrichten

vor 6 Stunden
Nachrichten
Die SPD-Spitze warnt nach dem verheerenden Ergebnis bei der Europawahl vor einer Personaldebatte und will beim Klimaschutz konsequenter werden.
vor 6 Stunden
Nachrichten
Beio den Grünen ist der erfolg bei der Europawahl offensichtlich, doch auch andere Parteien sehen sich auf der Gewinnerseite - aus mal mehr und mal weniger nachvollziehbaren Gründen.
vor 6 Stunden
Nachrichten
Die Union fährt ein mieses Ergebnis bei der Europawahl ein und gewinnt in Bremen.
Er hat die Sensation geschafft: Carsten Meyer-Heder, Spitzenkandidat der CDU, feiert Parteifreunden.
vor 7 Stunden
Bremen
Genau 20 Anläufe hat die CDU gebraucht. Nun scheint es tatsächlich geglückt: Die Christdemokraten sind mit hoher Wahrscheinlichkeit in Bremen seit 1946 und nach 19 Bürgerschaftswahlen erstmals stärkste Kraft vor der SPD geworden.
vor 7 Stunden
Nachrichten
Dass nichts für ewig ist, lehrt das Leben. Eindrucksvoll bestätigt hat das jetzt erneut die Europawahl.
vor 7 Stunden
Nachrichten
Die Partei von Marine Le Pen hat sich in Frankreich einer ersten Hochrechnung zufolge bei der Europawahl durchgesetzt und erhielt rund 24,2 Prozent der Stimmen.
vor 9 Stunden
Europawahl in Deutschland
Union und SPD müssen starke Einbußen hinnehmen. Die Grünen triumphieren. Das Ergebnis könnte - gepaart mit dem Ausgang der Landtagswahl in Bremen - die große Koalition in Berlin erschüttern. Führende Sozialdemokraten reagieren schockiert.
vor 11 Stunden
Erste Schätzungen
In Baden-Württemberg sind die Menschen zur Europa- und Kommunalwahl aufgerufen - und machen bis zum Nachmittag gut Gebrauch davon. In Stuttgart gibt es schon einen Rekord.
Das Anti-CDU-Video des Youtubers Rezo hatte kurz vor der Europawahl die Parteien aufgeschreckt.
vor 15 Stunden
Berlin
Nach der scharfen Kritik aus der Youtuber-Szene warten CDU und SPD weiter auf eine Antwort des 26 Jahre alten Youtubers Rezo auf ihre Gesprächsangebote.
vor 18 Stunden
Überblick
So viele Stimmen haben Baden-Württemberger selten: Die Kommunalwahlen am 26. Mai sind dadurch aber auch kompliziert. Einfacher geht es bei der Europawahl: ein Wahlzettel, ein Kreuz.
vor 18 Stunden
Brüssel/Berlin
Zum Abschluss der viertägigen Europawahl bestimmen Deutschland und 20 weitere Länder heute ihre neuen Abgeordneten für das Europäische Parlament.
Wahlplakate con FDP, SPD und CDU zur Europawahl.
vor 19 Stunden
Nachrichten
Wer sind die Spitzenkandidaten aus Deutschland für die heutige Europawahl 2019? Wir stellen sie kurz vor.