Schaumwein

Das ist der Unterschied zwischen Sekt und Prosecco

Saskia Ebert
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
08. August 2022
Schmeckt nahezu identisch und sieht auch gleich aus: Sekt und Prosecco.

Schmeckt nahezu identisch und sieht auch gleich aus: Sekt und Prosecco. ©Foto: Hans Geel / shutterstock.com

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, welche Unterschiede es zwischen Prosecco und Sekt gibt. Außerdem erfahren Sie, wie lange Sekt und Prosecco haltbar sind und welches der beiden Getränke teurer ist.

Sekt und Prosecco sind auf vielen Feiern ein beliebtes Getränk, um anzustoßen. Oftmals werden die beiden Begriffe auch synonym verwendet, obwohl sie sich in einigen Eigenschaften differenzieren. Doch worin genau liegen die Unterschiede? Wir klären auf.

Sekt und Prosecco: Das ist der Unterschied

Sekt ist insbesondere deutschland- und österreichweit eine Bezeichnung für Qualitätsschaumwein. Die Bezeichnung „Sekt“ darf international verwendet werden, für den deutschen Sekt gibt es einige Vorschriften, die erfüllt werden müssen. Unter anderem sind das folgende (1):

  • Alkoholgehalt: über 10 %
  • Flascheninnendruck: mindestens 3,5 bar Überdruck
  • Mindestreifzeit: 9 Monate
  • Schweflige Säure: höchstens 195 mg

Die Herstellung von Sekt setzt sich aus dem Grundwein und der Fülldosage zusammen. Die Fülldosage leitet die zweite Gehrung ein und besteht aus in Wein gelöstem Zucker und Hefe. Hierbei werden die Hefe und der Zucker gleichmäßig in Alkohol und Kohlensäure gespaltet.

Bei Prosecco hingegen handelt es sich um eine geschützte Herkunftsbezeichnung für italienische Schaumweine („Spumante“), Perlweine („Frizzante“) und Stillweine aus dem Nordosten Italiens.

Als Prosecco dürfen laut EG-Verordnung nur Schaumweine, Perlweine und Stillweine aus der Region Friaul-Julisch Venetien und den Provinzen Belluno, Padova, Treviso, Vendig und Vicenza in der Region Venetien bezeichnet werden (2), die dort angebaut, hergestellt und abgefüllt wurden.

Seit 2010 gibt es strenge Vorschriften, so auch beim Verkaufsgebinde. Prosecco darf nur in weißen, gelben, grünen und grauschwarzen Glasflaschen abgefüllt und nur mit Korken, Kunststoffstopfer oder Drehverschluss verschlossen werden. Die Abfüllung in Dosen oder das Verschließen mit einem Kronkorken wird seit 2009 nicht mehr gemacht. Die Traube der Region hat den Namen „Glera“. Bei der Herstellung von Prosecco muss ein Mindestgehalt von 85 % Glera-Trauben vorhanden sein (3).

Die Karte zeigt eine Übersicht von berühmten italienischen Weinen und ihrem Herstellungsort. Im Nordosten von Italien ist der Prosecco zu finden. Quelle: acqua_colore / shutterstock.com

- Anzeige -

Auch interessant: 3 Rezepte: Aperol Spritz

Prosecco hat weniger Kohlensäure

Ein weiterer Unterschied liegt im Kohlensäuregehalt. Im Vergleich zum Sekt hat der Prosecco mit einem Kohlensäuredruck zwischen 1 und 2,5 bar (Frizzante) und 3 bar (Spumante) weniger Kohlensäure als der Sekt. Zudem wird die Kohlensäure bei Prosecco (anders als beim Sekt) künstlich hergestellt.

Unterschied im Alkoholgehalt – Sekt und Prosecco

Ein Prosecco hat mindestens 10,5 % (Frizzante) und mindestens 11 % (Spumante) Alkoholgehalt. Mit einem Alkoholgehalt von mindestens 10 % hat Sekt den geringsten Mindestanteil. Allerdings enthalten die meisten Sekte zwischen 11 und 12 %. Der Unterschied ist demnach gering.

Sekt oder Prosecco: Eher lieblich oder trocken?

Ob ein Sekt oder Prosecco lieblich oder eher trocken schmeckt, ist abhängig vom Zuckergehalt. Hierbei gibt es keine Unterschiede und es gelten die gleichen Vorschriften für Prosecco und Sekt, jedoch wird der Sekt in mehr Geschmacksstufen aufgeteilt (4, 5):

  • brut nature: 03 Gramm Zucker pro Liter (Sekt)
  • extra brut: 03 Gramm Zucker pro Liter (Sekt)
  • brut: 012 Gramm Zucker pro Liter (Sekt, Prosecco)
  • Extra trocken: 1217 Gramm Zucker pro Liter (Sekt, Prosecco)
  • Trocken: 1732 Gramm Zucker pro Liter (Sekt, Prosecco)
  • Halbtrocken: 3250 Gramm Zucker pro Liter (Sekt, Prosecco)
  • Mild: über 50 Gramm Zucker pro Liter (Sekt)

{"@context":"http://schema.org","@type":"VideoObject","name":"Erfrischendes Rezept: Yellow Summer Bowle","description":"Der Pinterest \"Food Trend Friday\" geht mit dieser fruchtigen Yellow Summer Bowle in die nächste Runde. Viele Früchte, süßer Mangosaft und kalter Sekt fürs Prickeln - perfekt für deine nächste Gartenparty.","thumbnailUrl":"https://i4thumbs.glomex.com/dC1jNzc0d3BtNDdidnQvMjAyMi8wOC8wNS8wNi8zNF81...","duration":"PT43S","uploadDate":"2022-08-05T06:35:25.000Z","embedUrl":"https://player.glomex.com/integration/1/iframe-player.html?integrationId...","provider":{"@type":"Organization","name":"glomex GmbH","logo":{"@type":"ImageObject","url":"https://player.glomex.com/logo_v@2x.png","width":136,"height":146}}}

Prosecco oder Sekt – was ist teurer?

Prinzipiell gibt es sowohl beim Sekt als auch beim Prosecco unterschiedliche Preisklassen. Der Prosecco ist in der Regel günstiger, was unter anderem daran liegen kann, dass der Alkoholgehalt (wenn auch nur gering) niedriger sein kann als beim Sekt. Dennoch gibt es aber auch Prosecco, der teurer ist als Sekt. Es kann also in erster Linie nicht pauschalisiert werden.

Haltbarkeit von Sekt und Prosecco

Anders als bei Lebensmitteln gibt es bei Getränken mit einem Alkoholgehalt von 10 % oder mehr keine verpflichtende Angabe des Mindesthaltbarkeitsdatums. Dennoch ist Sekt nur begrenzt haltbar, da sich der Geschmack während der Lagerung verändert. Unter anderem geht hier die Kohlensäure mit der Zeit verloren. Daher sollte man Sekt nur wenige Monate bis maximal 3 Jahre lagern. Wenn Sie sich nicht sicher sind, schenken Sie etwas Sekt in ein Glas ein. Wenn er normal riecht, aussieht und schmeckt, können Sie ihn trinken (6). Ähnlich sieht es auch beim Prosecco aus. Ein Prosecco sollte spätestens 15 bis 24 Monate nach der Ernte getrunken werden (7).

Weitere Artikel aus der Kategorie: Nachrichten

Es sind nicht nur Ukrainer wie hier, die nach Deutschland flüchten. Vermehrt kommen auch wieder Flüchtlinge aus Staaten wie Syrien, Tunesien und Afghanistan.
vor 22 Stunden
Nachrichten
Volle Unterkünfte – Kommunalpolitiker schlagen Alarm.
02.10.2022
Nachrichten
Eine Datenauswertung zeigt: Es gibt einen Zusammenhang zwischen Extremtemperaturen und Übersterblichkeit. Steigende Temperaturen sind besonders deswegen gefährlich, weil die Bevölkerung immer älter wird.
In Berlin klappte am Wahltag am 26. September 2021 nichts, und deshalb wird die Wahl wiederholt. Hier beispielsweise mussten Feuerwehrleute um Viertel nach acht eine Seitentür zu dem Gebäude öffnen, in dem sich zwei Wahllokale befanden – die Schlüsselkarte fürs Gebäude hat nicht funktioniert. Andere Wahllokale mussten aufgrund von technischen Schwierigkeiten rund eine Stunde später öffnen.
30.09.2022
Das Berliner Wahldesaster
Der Berliner Verfassungsgerichtshof ist für eine komplette Wiederholung der vor einem Jahr verpatzten Wahl zum Landesparlament – gut so. Zu viel ist schiefgelaufen. Es hinzunehmen, wäre fatal.
Der Kanzler spricht, der Wirtschaftsminister lauscht.
23.09.2022
Nachrichten
Umfragen zeigen: Das Vertrauen in die Demokratie nimmt ab. Dafür ist auch die „Ampel“ verantwortlich. Nur mit Verlässlichkeit, Kompetenz und Selbstkritik lassen sich die Bürger überzeugen – nicht mit Arroganz oder staatlichen Erziehungsprogrammen.
Die hohen Energiepreise treiben die Inflation in die Höhe, was wiederum zu einem empfindlichen realen Kaufkraftverlust der privaten Haushalte führt.
21.09.2022
Nachrichten
Erst Stagflation, dann Rezession – und ein rekordhoher Kaufkraftverlust.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Im neu eingerichteten Küchenstudio können die Kunden 40 Musterküchen in Augenschein nehmen.
    30.09.2022
    4. bis 15. Oktober: Küchen-Service-Wochen bei Möbel Seifert
    Fünf Etagen, 5000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, Qualität zu fairem Preis und immer wieder Sonderaktionen – das ist Möbel Seifert in Achern. Aktuell rücken die Küchen in den Fokus. Im neu eingerichteten Studio gibt es ab 4. Oktober Sonderkonditionen beim Küchenkauf.
  • Claudio Labianca lädt zum verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober, in Offenburg zum Streifzug durch die modernisierten Räume in der Zährigerstraße ein. 
    30.09.2022
    Geschäfts- und Ausstellungsräume rundum modernisiert
    Das Klavierhaus Labianca in der Zährigerstraße in Offenburg präsentiert sich am verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober, in neuem Glanz. Verkaufs- und Ausstellungsflächen wurden nach 17 Jahren von Grund auf modernisiert und neu strukturiert – es hat sich sichtbar gelohnt!
  • Das E5-Team vor dem Studio in der Offenburger Okenstraße 65. 
    30.09.2022
    Wendepunkt: Für mehr Effektivität und Wohlbefinden im Leben
    Egal ob Rückenprobleme oder einfach mehr körperliche Fitness – wer rasche Erfolge erzielen möchte, für den bietet sich das EMS-Training im Studio von Simone Metz in der Okenstraße 65 in Offenburg an.
  • Modern, sicher, barrierefrei und zentrumsnah in Achern wohnen.
    30.09.2022
    Attraktives Konzept: AcherApartments – Wohnungen fürs Alter
    Wir werden immer älter, bleiben dabei meist fit und gesund. Neue Wohnformen für die Generation 65plus sind gefragt. Und genau hier wird in Achern eine Lücke gefüllt. "Unser Konzept ist einzigartig in der Region", so Diplom Ingenieur und Architekt Michael Wilhelm.