Offenburg

Dankeschön an unsere User: WhatsApp-Adventskalender startet

Autor: 
Christian Schellenberger
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
01. Dezember 2016
Verknüpfte Artikel ansehen

©Grafik/Bastian André

Mehr als 5500 Nutzer zählt der Nachrichtenservice von BO.de für WhatsApp, Facebook Messenger und Telegram bereits. Als kleines Dankeschön starten wir heute in Zusammenarbeit mit unserem Dienstleister Whatsbroadcast einen Adventskalender mit einigen Überraschungen.

In der Weihnachtszeit können Sie in Ihrem Messenger an jedem Tag bis zum 24. Dezember ein virtuelles Türchen öffnen und kleine Rätselaufgaben erhalten. Zur Belohnung gibt es dann eine kleine Überraschung, darunter beispielsweise Rezepte für leckeren Glühwein oder Gänsebraten oder weihnachtliche Basteltipps. 

So nehmen Sie teil, wenn Sie unseren Nachrichtenservice bereits nutzen:

  • Zum Öffnen des virtuellen Türchens schicken Sie einfach eine Nachricht mit dem Codewort Advent an unseren Dienst. Wenige Augenblicke später erhalten Sie dann das tagesaktuelle Rätsel.

So nehmen Sie teil, wenn Sie unseren Nachrichtenservice noch nicht nutzen:

  • Melden Sie sich über das Formular für unseren Service an. Details zur Anmeldung und welche Nachrichten Sie erhalten können, finden Sie hier.

  • Wenn Sie WhatsApp nutzen, müssen Sie die angezeigte Nummer unseres Dienstes in Ihren WhatsApp-Kontakten hinterlegen.
  • Aktivieren Sie den Service, indem Sie "Start" an unseren Service schicken.
  • Anschließend können Sie mit dem Codewort Advent das tagesaktuelle Türchen öffnen.

Wir wünschen unseren Lesern und Usern eine besinnliche Adventszeit!

 

Mehr zum Thema

Weitere Artikel aus der Kategorie: Digitales

Mitmachen beim Tippspiel lohnt sich, wie man sieht: Gewinnspielleiter Marcus Hug (links) und Sportchef Rüdiger Rüber von der Mittelbadischen Presse präsentieren den Hauptgewinn – einen 65-Zoll-Fernseher.
Tippspiel zur Bundesliga
30.08.2018
Jetzt beginnt wieder eine spannende Phase: Zum Start der Bundesliga gibt es zum dritten Mal ein Tippspiel, bei dem User und Leser gegen die Redaktion antreten. Achtung: Die liegt noch vorne – es wird also Zeit, sie vom Thron zu stoßen und tolle Preise abzustauben.  
Urlaubsbild auf Instagram posten, Hashtag #ortenauurlauber setzen – und schon sind Sie dabei. Die schönsten Fotos werden auf einer Bilderseite in der Zeitung gedruckt.
Fotoaktion
30.08.2018
Noch einmal dem Sommer schöne Augen machen – das ist beim Instragram-Wettbewerb gefragt.Unter dem Stichwort »Urlaub« können noch Fotos eingereicht werden. Dabei lässt sich in frischen Erinnerungen schwelgen.